10. Juli

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 10. Juli in der Geschichte.

Ereignisse

allgemein
SV Waldhof Mannheim
  • 2008: Die optimierte Nachwuchsarbeit im Jugendförderzentrum des Fußball-Regionalligisten SV Waldhof trägt erste Früchte. Die U-15-C-Jugend von Trainer Stephan Groß schaffte nach Meisterschaft und Aufstieg in die neue Oberliga (höchste Spielklasse) durch ein 4:1-Finalsieg über 1899 Hoffenheim das Double und sicherte sich auch den badischen Pokal. Die U-13-D-Jugend von Trainer Bernd Bochinski wurde erstmals nach acht Jahren wieder Badischer Meister.
  • 2000: Der SV Waldhof bricht unter Trainer Uwe Rapolder zum Trainingslager nach Großaspach auf (10. Juli - 14. Juli).

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel