16. Mai

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 16. Mai in der Geschichte.

Ereignisse

  • 2014: Vllaznim Dautaj, Nassim Banouas und Patrick Huckle werden kein neues Angebot für die Saison 2014/15 mehr erhalten. "Huckle können wir uns auch finanziell nicht mehr leisten.", Hingegen seien die Verlängerungen der Außenspieler Enis Saiti und Shaban Ismaili "nur noch Formsache", so Kocak. Zudem gab der SVW bekannt, dass Marcel Sökler bis 2015 bleibt, die Nachwuchsspieler Yanick Haag und Morris Nag in den Regionalliga-Kader aufrücken und die Seegert-Zwillinge Marcel und Nico vom FSV Mainz U23 bis 2015 verpflichtet wurden.
  • 2008: Es kann eine in allen Bereichen perfekte Woche für den SV Waldhof werden. Einzig was fehlt, sind noch die Punkte aus dem Oberliga-Derby heute Abend (18.15 Uhr) beim FCA Walldorf. Mit dem Spezial-Versicherungsmakler "MEG AG" präsentierte der Klub gestern seinen künftigen Haupt- und Trikotsponsor. Pressebericht
  • 1947: Dr. Helmut Klingen wird Nachfolger von Felix Otto Mies als Präsident des SV Waldhof.
  • 1937: Otto Siffling erzielt in Breslau beim 8:0 Sieg Deutschlands gegen Dänemark fünf Tore hintereinander.

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel