1908-1909

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche



Saisonüberblick

Am 1. August 1908 erschien in der „Süddeutschen Sportzeitung“ die neueste Statistik zu den angeschlossenen Vereinen. Hiernach war der SV Waldhof 07 mit 33 Mitgliedern der elftgrößte Verein im Neckargau. Die Mitgliederzahl wurde hierbei wohl nur auf die aktiven Mitglieder bezogen, wodurch der Rückgang gegenüber dem Gründungstag zu erklären ist.

Aus dieser Aufstellung war ebenfalls zu erkennen, dass die drei „großen“ Mannheim Vereine

MFG 1896, VfB Union und MFC Viktoria einen enormen Vorsprung gegenüber den kleinen Vereinen hatten.

Erstmals sollte der SV Waldhof 07 in dieser Saison an Verbandsspielen teilnehmen. Die Einteilung der Spielklassen war damals regional sehr begrenzt. Die höchste Liga (A-Klasse Neckargau) spielte auf Kreisebene, die fünf Kreismeister spielten danach um die Süddeutsche Meisterschaft. Der Gewinner dieser war für die Spiele um die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Die darunter liegenden Klassen spielten auf Gauebene. Dieser beschränkte sich für die Mannheimer Vereine auf den Rhein-Neckar-Raum (Neckargau). Der SV Waldhof 07 startete in der C-Klasse Neckargau, was damals die dritthöchste bzw. niedrigste Liga war. Diese C-Klasse Neckargau war in 2 Abteilungen aufgeteilt. Die Sieger dieser beiden Abteilungen spielten um den Aufstieg in die B-Klasse. Neben den Mannheimer Vereinen „FG Kickers“ und „SV Helvetia 07“ spielte der SVW gegen „Viktoria Heidelberg“, „Sport Schwetzingen“ und „FG Ladenburg“.

Nachdem Ladenburg im Laufe der Runde zurückzog kam der SV Waldhof 07 auf nur 8 Ligaspiele in dieser Saison, was damals auch in höheren Ligen durchaus normal war. Das lässt erkennen, dass Freundschaftsspiele einen entsprechen höheren Stellenwert hatten um die laufenden Kosten zu decken.

Die Saison verlief für den SV Waldhof 07 recht wechselhaft. Nach starkem Beginn mit hohen Siegen brach die Mannschaft im Laufe der Runde ein und landete am Ende auf Platz 3. Insgesamt ein durchaus achtbares Ergebnis für einen so jungen Verein.

Mannschaft 1908/1909

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
Fritz Streckfuß Kapitän der Mannschaft Deutscher
Heinrich Dierolf Deutscher
Josef Hof Deutscher
August Sterner Deutscher
Jakob Gentner Deutscher
Karl Scheuermann Deutscher
Peter Strauch Deutscher
Josef Hahner Deutscher
Josef Meier Deutscher
Wilhelm Rottmann Deutscher
Heinrich Schwärzel Deutscher
Karl Weingärtner Deutscher
Michael Biedermann Deutscher

Transfer

Zugang alter Verein Abgang neuer Verein
1. Flagge von GermanyGermany Heinrich Dierolf unbekannt
2. Flagge von GermanyGermany Jakob Gentner unbekannt
3. Flagge von GermanyGermany Josef Hahner unbekannt
4. Flagge von GermanyGermany Josef Meier unbekannt
5. Flagge von GermanyGermany Karl Scheuermann unbekannt
6. Flagge von GermanyGermany Heinrich Schwärzel unbekannt
7. Flagge von GermanyGermany Peter Strauch unbekannt
8. Flagge von GermanyGermany Karl Weingärtner unbekannt
9. Flagge von GermanyGermany August Sterner unbekannt

C-Klasse Neckargau

Spiele

Sp. Datum Heim - Gast Erg. Bericht
1. 4. Oktober 1908 FG 03 Ladenburg - SV Waldhof 07 1:8 Spielbericht
2. 11. Oktober 1908 SV Waldhof 07 - FC Viktoria Heidelberg 5:4
3. 18. Oktober 1908 SV Waldhof 07 - FC Sport Schwetzingen 4:1
4. 25. Oktober 1908 SV Helvetia Mannheim - SV Waldhof 07 Remis
5. 1. November 1908 FG Kickers Mannheim - SV Waldhof 07 6:2
6. 8. November 1908 FC Viktoria Heidelberg - SV Waldhof 07 3:1
7. 15. November 1908 FC Sport Schwetzingen - SV Waldhof 07 4:0
8. 22. November 1908 spielfrei
9. 6. Dezember 1908 SV Waldhof 07 - SV Helvetia Mannheim] Sieg
10. 13. Dezember 1908 SV Waldhof 07 - FG Kickers Mannheim Niederl.


Tabelle

C-Klasse Neckargau
1. FG Kickers Mannheim 8 8 0 0 20:7 16:0
2. SV Helvetia Mannheim 8 4 2 2 20:3 10:6
3. SV Waldhof 07 8 3 1 4 16:28 7:9
4. FC Viktoria Heidelberg 8 3 1 4 15:15 7:9
5. FC Sport Schwetzingen 8 1 2 5 8:12 4:12
6. FG Ladenburg[B 1] 8 0 0 0 0:0 0:0
  1. FG Ladenburg zog sich während der laufenden Runde zurück. Die Ergebnisse wurden nicht gewertet. keine weiteren Ergebnisse bekannt.

Absteiger: unbekannt Aufsteiger: unbekannt

Meister FG Kickers Mannheim

Saisonnavigation



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel