1953-1954

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche



Saisonüberblick

Am ersten Spieltag der Saison 1953-1954 besiegte der SV Waldhof den Aufsteiger Jahn Regensburg mit 5:0. Die Fussball-Welt in Mannheims Norden schien in Ordnung zu sein. Doch am Ende der Runde musste der Verein nach einer 0:2-Niederlage beim VfB Stuttgart, den bitteren Gang in die 2. Liga Süd antreten. Ausschlaggebend war das schlechtere Torverhältnis (2 Tore) gegenüber den punktgleichen Stuttgarter Kickers und mit „Schorsch“ Herbold hängte der letzte Verbliebene der „Buben-Generation“ seine Schuhe an den Nagel. Es war der erste Abstieg in der Geschichte des SV Waldhof und nach 40 Jahren war man zum ersten Mal nicht mehr in der höchsten Spielklasse vertreten. Der Zuschauerschnitt lag bei 6.400 Zuschauern (im Vergleich zum Vorjahr fast 1.000 weniger). Waldhof hatte den drittschlechtester Sturm sowie mit nur 5 Gesamt-Siegen, keinem einzigen Auswärtssieg sowie zusammen mit dem FC Bayern München die meisten Unentschieden der Liga.

Im gleichen Jahr vollbringt die Deutsche Fußball-Nationlmannschaft um Trainer-Legende Sepp Herberger das Wunder von Bern und wird Weltmeister 1954.

Mannschaft 1953/1954

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
Kurt Lennert Deutscher
Hermann Weitz Deutscher
Walter Kleber Deutscher
Heinrich König Deutscher
Herbert Leitner Deutscher
Günther Ratzel Deutscher
Fritz Rössling Deutscher
Helmut Schall Deutscher
Franz Stein Deutscher
Reinhold Cornelius Deutscher
Kurt Gärtner Deutscher
Heinz Heim Deutscher
Heinz Hohmann Deutscher
Georg Herbold Deutscher
Paul Lipponer jr. Deutscher
Herbert Mayer Deutscher
Willi Rube Deutscher
Hans Schaudt Deutscher
Ludwig Siffling Deutscher
Gottlieb Wagner Deutscher
Trainer
Hans Wendlandt Deutscher

Transfer

Zugang alter Verein Abgang neuer Verein
1. DeutschlandDeutschland Walter Kleber unbekannt DeutschlandDeutschland Erwin Berger unbekannt
2. DeutschlandDeutschland Heinrich König unbekannt DeutschlandDeutschland Hans Klein VfL Neckarau
3. DeutschlandDeutschland Herbert Leitner unbekannt DeutschlandDeutschland Konrad Münchhalfen unbekannt
4. DeutschlandDeutschland Günther Ratzel unbekannt DeutschlandDeutschland Erich Rendler unbekannt
5. DeutschlandDeutschland Hans Schaudt unbekannt DeutschlandDeutschland Leonhard Trautmann unbekannt
6. DeutschlandDeutschland Franz Stein unbekannt

1. Oberliga Süd

Spiele

Sp. Datum Heim Gast Ergebnis Bericht
1 16. August 1953 SV Waldhof Jahn Regensburg 5:0
2 23. August 1953 Eintracht Frankfurt SV Waldhof 4:1
3 30. August 1953 SV Waldhof Hessen Kassel 3:3
4 6. September 1953 1.FC Nürnberg SV Waldhof 2:0
5 13. September 1953 SV Waldhof Kickers Offenbach 0:0
6 20. September 1953 VfR Mannheim SV Waldhof 6:2
7 27. September 1953 SV Waldhof FSV Frankfurt 2:2
8 4. Oktober 1953 FC Bayern München SV Waldhof 2:0
9 18. Oktober 1953 SV Waldhof SpVgg Fürth 2:2
10 25. Oktober 1953 1. FC Schweinfurt 05 SV Waldhof 3:3
11 1. November 1953 Stuttgarter Kickers SV Waldhof 4:1
12 8. November 1953 SV Waldhof Karlsruher SC 2:0
13 15. November 1953 SV Waldhof BC Augsburg 4:1
14 22. November 1953 Viktoria Aschaffenburg SV Waldhof 2:0
15 6. Dezember 1953 SV Waldhof VfB Stuttgart 0:1
16 20. Dezember 1953 Jahn Regensburg SV Waldhof 1:0
17 27. Dezember 1953 SV Waldhof Eintracht Frankfurt 1:1
18 3. Januar 1954 Hessen Kassel SV Waldhof 1:1
19 10. Januar 1954 SV Waldhof 1.FC Nürnberg 0:1
20 17. Januar 1954 Kickers Offenbach SV Waldhof 7:3
21 24. Januar 1954 SV Waldhof VfR Mannheim 0:0
22 31. Januar 1954 FSV Frankfurt SV Waldhof 3:0
23 7. Februar 1954 SV Waldhof FC Bayern München 1:1
24 14. Februar 1954 SpVgg Fürth SV Waldhof 5:2
25 21. Februar 1954 SV Waldhof 1. FC Schweinfurt 05 3:2
26 28. Februar 1954 SV Waldhof Stuttgarter Kickers 7:2
27 7. März 1954 Karlsruher SC SV Waldhof 3:1
28 14. März 1954 BC Augsburg SV Waldhof 5:3
29 21. März 1954 SV Waldhof Viktoria Aschaffenburg 2:2 [1]
30 4. April 1954 VfB Stuttgart SV Waldhof 2:0
  1. Das in der 81.Spielminute abgebrochene Spiel (Aschaffenburgs Spieler weigerten sich nach einer Schiedsrichterentscheidung weiterzuspielen) wurde mit 0:0 Toren für Waldhof gewertet.

Abschlusstabelle

Platz Verein Spiele Tore Quote Punkte
01. VfB Stuttgart 30 64:39 1,64 43:17
02. Eintracht Frankfurt (M) 30 70:31 2,26 42:18
03. Kickers Offenbach 30 70:38 1,84 41:19
04. 1. FC Nürnberg 30 71:44 1,61 38:22
05. Karlsruher SC 30 61:53 1,15 35:25
06. SSV Jahn Regensburg (N) 30 42:48 0,88 33:27
07. FSV Frankfurt 30 60:56 1,07 30:30
08. 1. FC Schweinfurt 05 30 53:50 1,06 28:32
09. FC Bayern München 30 42:46 0,91 28:33
10. VfR Mannheim 30 62:71 0,87 27:33
11. SpVgg Fürth 30 42:54 0,78 26:34
12. BC Augsburg 30 52:66 0,79 25:35
13. KSV Hessen Kassel (N) 30 54:74 0,73 23:37
14. Stuttgarter Kickers 30 63:79 0,80 21:39
15. SV 07 Waldhof 30 47:66 0,71 20:40
16. Viktoria Aschaffenburg 30 44:82 0,54 20:40
Teilnahme an der Endrunde zur Deutschen Meisterschaft 1953/54
Abstieg in die 2. Oberliga Süd 1954/55
(M) Oberligameister Süd 1952/53
(N) Aufsteiger aus der 2. Oberliga Süd 1952/53

Pokal

Süddeutscher Pokal (Qualifikation für DFB-Pokal)

Sp Datum Heim Gast Ergebnis
1 16. Mai 1953 1. FC Pforzheim SV Waldhof 2:0

sonstige Spiele

Freundschaftsspiele

Datum Heim Gast Ergebnis
13. August 1953 FK Pirmasens SV Waldhof 3:0
11. Oktober 1953 SV Waldhof Phönix Ludwigshafen 2:5

Statistik

Torjägerliste

Platz Name/Verein Tore
1 Horst Schade (SpVgg Fürth) 22
  Helmut Preisendörfer (Kickers Offenbach) 22
3 Otto Baitinger (VfB Stuttgart) 21
4 Ulrich Biesinger (BC Augsburg) 18
  Max Morlock (1.FC Nürnberg) 18
  Ernst Kunkel (Karlsruher SC) 18
  Heinz Rath (FC Schweinfurt 05 18
8 Richard Kreß (Eintracht Frankfurt) 17
9 Erich Dreher (Stuttgarter Kickers) 16
  Erich Dziwoki (Eintracht Frankfurt) 16
  Ernst-Otto Meyer (VfR Mannheim) 16


Spielerstatistik

Liga-Spiele pro Spieler Toreschützenliste intern
Name Spiele Name Tore
Fritz Rössling 30 Paul Lipponer jr. 10
Paul Lipponer jr. 30 Reinhold Cornelius 9
Helmut Schall 29 Heinz Heim 7
Georg Herbold 28 Heinz Hohmann 7
Heinz Heim 28 Georg Herbold 5
Heinz Hohmann 27 Hans Schaudt 2
Kurt Lennert 25 Fritz Rössling 1
Reinhold Cornelius 25 Helmut Schall 1
Günther Ratzel 24 Günther Ratzel 1
Gottlieb Wagner 19 Willi Rube 1
Walter Kleber 16 Ludwig Siffling 1
Herbert Mayer 14    
Willi Rube 8    
Hans Schaudt 6    
Ludwig Siffling 6    
Hermann Weitz 5    
Herbert Leitner 4    
Kurt Gärtner 3    
Heinrich König 2    
Franz Stein 1    

Saisonnavigation



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel