2. Juli

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 2. Juli in der Geschichte.

Ereignisse

  • 2013: Der SV Waldhof hat zwei weitere Spieler für die Regionalliga-Saison 2013/14 verpflichtet. Am Vormittag unterzeichnete der letztjährige Mannschaftskapitän des Oberligisten VfR Mannheim, Phil Weimer, bei den Blau-Schwarzen einen Einjahres-Vertrag. Weiterhin wurde der 21-Jährigen Perspektivspieler Seba Öztürk auf Empfehlung von Uwe Rapolder zum Alsenweg geholt.
  • 2009: Auf der Mitgliederversammlung wurde eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge beschlossen. So zahlt ein Normalmitglied ab dem jetzt angelaufenen Geschäftsjahr € 120,00. Die Jugendbeiträge (bis zum 15.Lebensjahr) bleiben konstant.
  • Desweiteren sprach die große Mehrheit der anwesenden Mitgliedern dem Restpräsidium das Vertrauen bis zur nächsten Hauptversammlung aus.
  • Der Aufsichtsrat wurde für das Geschäftsjahr 2007-2008 entlatstet. Eine Abstimmung über die Entlastung für das Präsidium wurde auf die nächste Hauptversammlung im November verschoben.
  • 2007: Das Präsidium des SV Waldhof unter Präsident Dr. Hans-Joachim Bremme gab bekannt, bei der kommenden Mitgliederversammlung nicht mehr zu kandidieren.
  • 1933: Im Achtelfinale um den Adolf-Hitler-Pokal verliert Baden vor 6.000 Zuschauer in Mannheim gegen den Mittelrhein mit 1:2. In der 14. Spielminute geht die von Sepp Herberger betreute Auswahl durch Niggemeier mit 1:0 in Führung. Der Waldhöfer Ernst Heermann erhöht wenige Minuten später auf 2:0. Bis zur Pause schafft Baden durch Hergert den Anschluss. In der zweiten Halbzeit können die Gäste den knappen Vorsprung bis zum Schlusspfiff verteidigen.

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Gestorben

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel