23. Januar

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Der 23. Januar in der Geschichte.

Ereignisse am 23. Januar

  • 2017: Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Giuseppe Burgio in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der Stürmer wechselt nach Haiger und wird dort für den Ligakonkurrenten TSV Steinbach auflaufen.
  • 1988: Beim SAT1-Cup im Mannheimer Eisstadion belegte der SV Waldhof den dritten Platz. Im Halbfinale verloren die Gastgeber mit 4:2 gegen Eintracht Frankfurt. Im Spiel um Platz 3 besiegte der SVW den Hamburger SV mit 8:2. Turniersieger vor 6.000 Zuschauern im Friedrichspark wurde Werder Bremen. Die Norddeutschen erhielten 10.000 DM Siegprämie.
  • 2011: Der SV Waldhof scheitert beim MorgenMasters 2011 mit der 1. und der 2. Mannschaft jeweils im Viertelfinale Turnierbericht

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel