Christopher Hock

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christopher Hock

Christopher Hock (2011-2012)
Spielerinformationen
Voller Name Christopher Hock
Geburtstag 9. November 1984
Geburtsort Speyer, Deutschland
Nationalität Deutscher
Größe 189 cm
Gewicht 86 kg
Spielberater TOPSPORT Group
Fuss rechts
Status Vertragsspieler
Position Offensiv-Allrounder
Marktwert 50.000 €
Vereinsinformationen DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
Trikotnummer 6
Vereine in der Jugend
DeutschlandDeutschland Phoenix Schifferstadt
DeutschlandDeutschland VfR Speyer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2002 - 06/2005
07/2005 - 06/2007
07/2007 - 06/2008
07/2008 - 06/2009
07/2009 - 06/2010
07/2010 - 06/2011
07/2011 - 06/2012
07/2012 - 06/2015
07/2015 -
DeutschlandDeutschland TuS Mechtersheim
DeutschlandDeutschland Karlsruher SC
DeutschlandDeutschland Sportfreunde Siegen
DeutschlandDeutschland TSG Hoffenheim
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland SC Hauenstein
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland TuS Mechtersheim
DeutschlandDeutschland TSV Lingenfeld
30 (6)
51 (6)
7 (1)
32 (6)
29 (1)
27 (12)
7 (0)
61 (6)
Stationen als Trainer
06/2014- 07/2015

07/2015 -
DeutschlandDeutschland TuS Mechtersheim Co-Trainer
DeutschlandDeutschland TSV Lingenfeld Co-Trainer
 lgupdate = 9. November 2016

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete ParameterVorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Christopher Hock (* 9. November 1984 (32) in Speyer) ist ein deutscher Fußballspieler

Karriere

Christopher Hock wechselte im Sommer 2009 von der Oberliga-Mannschaft der TSG Hoffenheim zum SV Waldhof. Für die Kraichgauer erzielte der Mittelfeldspieler in der abgelaufenen Saison sechs Tore in 32 Spielen. Hock kann im defensiven sowie offensiven Mittelfeld eingesetzt werden und entwickelte sich in der Saison 2009/10 zum Führungsspieler des SVW. Er speilte 29 Punktspiele und erzielte 1 Tor. Nach dem Abstieg aus der Regionalliga wechselte Hock im Sommer 2010 für ein Jahr zum SC Hauenstein und kam im Juli 2011 für ein weiteres Jahr an den Alsenweg zurück. Jedoch schaffte er es in der Saison 2011/12 nicht, sich mit seinen bekannten Spielerqualitäten durchzusetzen und wurde schon nach der Winterpause in die 2. Mannschaft abgestuft. Zum Ende dieser Saison wechselte Hock wieder zurück zum Oberligisten TuS Mechtersheim wo er bis Juni 2015 als Spieler und Co-Trainer unter Vertrag stand. Zur Zeit ist er als Spieler und Co-Trainer bei TSV Lingenfeld tätig.

Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
Regionalliga Süd 2005-2006 Karlsruher SC II 29 2
Regionalliga Süd 2006-2007 Karlsruher SC II 22 4
Regionalliga Süd 2007-2008 Sportfreunde Siegen 7 1
Regionalliga Süd 2008-2009 TSG 1899 Hoffenheim II 32 6
Regionalliga West 2009-2010 Waldhof Mannheim 29 1
Oberliga Südwest 2010-2011 SC Hauenstein 27 12
Regionalliga West 2011-2012 Waldhof Mannheim 7 0

Bilder

Siehe auch

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel