FV Illertissen

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
FV Illertissen
Logo des FV Illertissen
Voller Name Fußballverein Illertissen 1921 e.V.
Gegründet 1921
Stadion Vöhlin-Stadion Illertissen
Plätze 3.000
Vorstand Ludwig Kränzle
Trainer Karl-Heinz Bachthaler
Homepage fvillertissen.de
Liga Oberliga Baden-Württemberg
2009/10 4. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FV Illertissen ist ein Fußballverein aus der Stadt Illertissen in Bayern. Obwohl der Verein in Bayern beheimatet ist, gehört er wegen seiner Grenzlage dem Württembergischen Fußball-Verband an.

Geschichte

Der FV Illertissen wurde 1921 gegründet. 1963 konnte der Verein gegen den SV Hussenhofen, als erste bayerische Mannschaft, den WFV-Pokal gewinnen. Nachdem man in der Saison 2007/08 den 3.Platz in der Verbandsliga Württemberg belegen konnte, reichte in der Relegation ein 4:2 gegen den Kehler FV und ein 1:2 gegen Amicitia Viernheim zum erstmaligen Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg.

Erfolge

Rivalität

Eine besondere Rivalität besteht mit der Spvgg Au/Iller, welche im gleichnamigen Illertisser Stadtteil beheimatet ist. Nachdem man schon einige Jahre gemeinsam in der Verbandsliga konkurrierte, gelang beiden Mannschaften 2008 der Aufstieg in die Oberliga.

Bekannte Spieler

Aktueller Kader

Nummer Spieler Geburtstag Nationalität im Verein seit letzter Verein

Torhüter

1 Manuel Schoppel 30.10.1980 Deutscher 2008 TSV Crailsheim
32 Stefan Bufler 06.10.1988 Deutscher 2009 BSC Memmingen
33 Marco Princz 26.10.1980 Deutscher Januar 2010 vereinslos

Abwehr

2 Stephan Böck 23.06.1988 Deutscher 2009 SpVgg Au/Iller
4 Harald Holzapfel Mannschaftskapitän 04.06.1982 Deutscher 2007 FC Memmingen
5 Simon Zweifel 01.03.1988 Deutscher 2009 FC Memmingen
7 Michael Hornung 20.06.1983 Deutscher - eigene Jugend
17 Gerold Skowranek 21.01.1982 Deutscher 2007 SSV Ulm 1846
25 Jochen Schlund 20.02.1986 Deutscher 2008 SSV Ulm 1846
26 Manuel Stemmer 02.05.1989 Deutscher - eigene Jugend

Mittelfeld

3 Steffen Kuhn 10.11.1980 Deutscher 2008 FV Olympia Laupheim
6 Ulrich Klar 08.09.1986 Deutscher 2009 SpVgg Au/Iller
10 Stephan Bartholomä 06.11.1982 Deutscher Januar 2010 SGV Freiberg
13 Halil Korkmaz 08.08.1976 Türke Januar 2010 RSV Wullenstetten
15 Philipp Birk-Braun 23.08.1987 Deutscher - eigene Jugend
18 Holger Bachthaler 27.03.1975 Deutscher 2005 SpVgg Au/Iller
19 Wolfgang Erhard 04.03.1983 Deutscher 2009 SpVgg Au/Iller
20 Markus Sluka 12.11.1990 Deutscher - eigene Jugend
23 Nikolaos Liolios 02.09.1985 Deutscher Grieche Januar 2010 Apollon Kalamarias

Angriff

8 Thorsten Rinke 16.04.1980 Deutscher 2009 SSV Ulm 1846
9 Oliver Wild 22.03.1985 Deutscher 2006 FC Memmingen
11 Christian Sameisla 10.04.1984 Deutscher 2008 1. FC Heidenheim 1846
12 Özkan Tokmak 05.05.1982 Türke Januar 2010 unbekannt
14 Taifun Yilmaz 08.07.1988 Türke - eigene Jugend
16 Daniel Kohler 26.12.1986 Deutscher - eigene Jugend
21 Michael Passer 08.02.1987 Deutscher 2008 SSV Ulm 1846
22 Bastian Heidecker 23.01.1983 Deutscher Januar 2010 FV Olympia Laupheim
24 Benjamin Passer 02.01.1990 Deutscher 2009 TSV Neu-Ulm

Stadion

Der FV Illertissen trägt seine Heimspiele im Vöhlin-Stadion, innerhalb des Sportzentrums Illertissen aus. Das Stadium umfasst 3.000 Plätze, davon etwa 600 Sitzplätze. Das Stadion ist nach dem Patriziergeschlecht der Vöhlin benannt, welches über mehrere Jahrhunderte in und über Illertissen herrschte.

Weblinks

48.21797777777810.092411111111


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel