Artikel des Monats


News.png
Was passierte in diesem Monat beim SV Waldhof alles?
◄◄ | News-Navigator (August) | ►►



Mittwoch, 16. August

Auswärtssieg bei Aufsteiger Völklingen

Der SV Waldhof gewann das Auswärtsspiel am 3.Spieltag bei Regionalliga-Aufsteiger Röchling Völklingen mit 3:1-Toren und hält Anschluß an die Tabellenspitze.


Rodriguez-Schwarz verlässt den SVW

Verteidiger Alexander Rodriguez-Schwarz verlässt den SV Waldhof Mannheim und schließt sich dem Nordost-Regionalligisten BSG Chemie Leipzig an. „Alex ist mit dem Wunsch an uns heran getreten den Verein zu verlassen, um in Leipzig mehr Spielpraxis zu sammeln. Diesem Wunsch sind wir natürlich nachgekommen. Ich wünsche Alex für seine Zukunft alles Gute und hoffe, dass er in Leipzig sportlich den nächsten Schritt machen kann“, so Cheftrainer Gerd Dais über den Abgang des Spaniers. Die SVW-Verantwortlichen schauen sich noch nach Neuzugängen um. Im Fokus ist ein Rechtsverteidiger als Alternative zu Marco Meyerhöfer und eine Verstärkung im Sturm.


Sonntag, 13. August

Ohne Mühe im Badischen Pokal - Jetzt Derby im Viertelfinale

Die Mannschaft von Cheftrainer Gerd Dais besiegte in der dritten Runde des Badischen Pokals den Landesligisten VfR Uissigheim mit 7:0.

Im Achtelfinale gibt es nun ein echtes "Derby" gegen den Landesligisten Fortuna Heddesheim. Partien gegeneinander gab es schon bereits in etlichen Testspielen (zuletzt vor wenigen Wochen), allerdings bisher noch nie im Vereinspokal.


Montag, 7. August

Rehabilitation gegen Elversberg

Der SV Waldhof gewann nach der Saison-Auftaktniederlage in Kassel am 2.Spieltag im Spitzenspiel gegen den Vorjahres-Meister SV Elversberg verdient mit 3:0 Toren.


Donnerstag, 3. August

Neuer Trikotsponsor

Die Falke-Gruppe wird neuer Trikotsponsor des SV Waldhof Mannheim. Das vermeldet die Zeitung „Die Rheinpfalz“. Von Geschäftsführer Markus Kompp gibt es trotz Anfrage bislang keine Bestätigung. Die Falke-Gruppe ist ein Textilunternehmen aus dem Sauerland, das vor allem durch Socken bekannt wurde. Der Deal kam, wie es heißt, wegen der guten Kontakte von Waldhof-Investor Bernd Beetz in die Textilbranche zustande. Der Jahresumsatz des Unternehmens beträgt laut Rheinpfalz rund 200 Millionen Euro. Offiziell wird die Partnerschaft beim ersten Heimspiel der Saison am Montag gegen die SV Elversberg bekanntgegeben. Unterdessen teil der Fußball-Regionalligist mit, dass der Rasen im Carl-Benz-Stadion von einem Pilz befallen wurde. Der Pilzbefall wird laut SVW in den kommenden Tagen durch eine professionelle Firma bekämpft. Nach dem Heimauftakt gegen Elversberg soll das Spielfeld komplett neu aufbereitet werden.


Dienstag, 1. August

Eichbaum bleibt Premium Partner

Nachdem die Privatbrauerei Eichbaum in der vergangenen Saison als Business-Partner beim SV Waldhof in die Saison gestartet war, konnte das Engagement während der Saison erweitert werden und die Privatbrauerei Eichbaum hat den SV Waldhof als Trikotpartner in die Rückrunde begleitet. Zur neuen Spielzeit 2017/2018 wird die Privatbrauerei Eichbaum das Engagement beim SV Waldhof als Premium-Partner weiterführen. Das Eichbaum Partnerpaket der neuen Saison umfasst Leistungen wie Bandenwerbung im Stadion, Ausstrahlung der Eichbaum Spots auf der Videowall und Mittelkreiswerbung bei allen Heimspielen.




Januar Februar März April
1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 29 29 30 31 29 30
Mai Juni Juli August
1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 29 30 29 30 31 29 30 31
September Oktober November Dezember
1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7 1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14 8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21 15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28 22 23 24 25 26 27 28
29 30 29 30 31 29 30 29 30 31



fehlende Artikel


Frage rot.jpeg
fehlende Artikel
FEHLENDE ARTIKEL <<

Bitte helft mit!!! Erstellt einfach einen dieser fehlenden Artikel, mit dem Material was Ihr über die ehemaligen Waldhöfer wisst. Wir helfen Euch und passen alles an.

Anmelden und helfen das Waldhof-Archiv auszubauen !!!

  • Die Saisonstatistiken durchgehen und jedem Spieler das Geburtsdatum verlinken und im Jahr sowie Monat eintragen.


Frage rot.jpeg


Shop.png
WikiWaldhof - Shop

WikiWaldhof - Shop Erstellt Euch T-Shirts mit eigenem Waldhof-Text Pullo.png


Mythos heft.png

Der Mythos lebt

Dank der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem Dachverband der organisierten Fans Pro Waldhof können wir nun die Vereinsgeschichte unseres SV Waldhof Mannheim 07 kompakt veröffentlichen. Das Heft „Der Mythos lebt“, welches auf 32 DIN A4-Seiten erscheint, wird zur Pflichtlektüre für jeden Blau-Schwarzen. Das Projekt spiegelt die gesamte Geschichte unseres SVW wider.

Das Heft steht ab sofort zum download zur Verfügung oder ist in der PRO Waldhof Fananlaufstelle für 3 € erhältlich.


Artikel des Tages

Svwaldhof.png
Artikel des Tages - Was macht ...
Reinhold König

Reinhold König (* 7. August 1967 (50 Jahre) in Heddesheim) ist ein ehemaliger deutscher Fussballspieler.

Karriere

Reinhold König kam nach dem Aufstieg in die 2.Bundesliga 1999 vom Lokalrivalen VfR Mannheim zum SV Waldhof . Hier wurde er in fünf Partien in der 2.Liga und einem Pokalspiel aufgestellt. Nach nur einem Jahr verließ König den SVW und wechselte nach Viernheim. Nach einem Gastspiel in Sandhausen war er seit 2004 wieder in Viernheim für die Amiticia aktiv, wo er später auch die Position als sportliche Leiter des Fußball-Landesligisten TSV Amicitia Viernheim übernahm. ...  – Zum Artikel …



Weitere neue Seiten und nach Kategorien  ·

Aktuelle Wochenthemen


Svwaldhof.png
Die Wochen-Themen
Fußball-Regionalliga Südwest Logo.png
Über dieses Bild

>> Spielplan <<

Die nächsten Termine

Testspiele.png
Über dieses Bild

Diese werden nach Bekanntgabe durch den SV Waldhof sofort hier bei uns publiziert.

Sonstige NEWS

  • Das Achtelfinale im BFV-Rothaus-Pokal zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem Verbandsligisten FV Fortuna Heddesheim wurde auf Mittwoch, den 30. August 2017 terminiert. Anstoß im Stadion an der Ahornstraße (Ahornstraße 78, 68542 Heddesheim) ist um 17:15 Uhr.



  • Verteidiger Alexander Rodriguez-Schwarz verlässt den SV Waldhof Mannheim und schließt sich dem Nordost-Regionalligisten BSG Chemie Leipzig an. „Alex ist mit dem Wunsch an uns heran getreten den Verein zu verlassen, um in Leipzig mehr Spielpraxis zu sammeln. Diesem Wunsch sind wir natürlich nachgekommen. Ich wünsche Alex für seine Zukunft alles Gute und hoffe, dass er in Leipzig sportlich den nächsten Schritt machen kann“, so Cheftrainer Gerd Dais über den Abgang des Spaniers. Die SVW-Verantwortlichen schauen sich noch nach Neuzugängen um. Im Fokus ist ein Rechtsverteidiger als Alternative zu Marco Meyerhöfer und eine Verstärkung im Sturm.

  • Die Mannschaft von Cheftrainer Gerd Dais besiegte in der dritten Runde des Badischen Pokals den Landesligisten VfR Uissigheim mit 7:0. >> zum Spielbericht

  • Im Achtelfinale gibt es nun ein echtes "Derby" gegen den Landesligisten Fortuna Heddesheim. Partien gegeneinander gab es schon bereits in etlichen Testspielen (zuletzt vor wenigen Wochen), allerdings bisher noch nie im Vereinspokal.


  • Die Falke-Gruppe wird neuer Trikotsponsor des SV Waldhof Mannheim. Das vermeldet die Zeitung „Die Rheinpfalz“. Von Geschäftsführer Markus Kompp gibt es trotz Anfrage bislang keine Bestätigung. Die Falke-Gruppe ist ein Textilunternehmen aus dem Sauerland, das vor allem durch Socken bekannt wurde. Der Deal kam, wie es heißt, wegen der guten Kontakte von Waldhof-Investor Bernd Beetz in die Textilbranche zustande. Der Jahresumsatz des Unternehmens beträgt laut Rheinpfalz rund 200 Millionen Euro. Offiziell wird die Partnerschaft beim ersten Heimspiel der Saison am Montag gegen die SV Elversberg bekanntgegeben. Unterdessen teil der Fußball-Regionalligist mit, dass der Rasen im Carl-Benz-Stadion von einem Pilz befallen wurde. Der Pilzbefall wird laut SVW in den kommenden Tagen durch eine professionelle Firma bekämpft. Nach dem Heimauftakt gegen Elversberg soll das Spielfeld komplett neu aufbereitet werden.

  • Der SV Waldhof Mannheim trifft in der dritten Runde des bfv-Rothaus-Pokal auf den VfR Uissigheim. Der Landesligist zog durch Siege gegen den VfR Gommersdorf (1:0) und den TSV Strümpfelbrunn (2:1) in die dritte Runde ein. Die Partie findet am Sonntag, den 13. August 2017 um 15 Uhr in der Stahlberg Arena Uissigheim (Leonhardstraße 1, 97900 Külsheim-Uissigheim) statt.





Was heute alles geschah


Xmag.png
Was geschah am 18. August

Der Hauptseite in der Geschichte.

Ereignisse

  • 2014: Der SV Waldhof Mannheim hat den Vertrag mit Nachwuchstalent Yanick Haag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2016 verlängert. Das Waldhof-Eigengewächs schaffte im Sommer den Sprung von der U19 in den Regionalliga-Kader.
  • 1990: Im zweiten Heimspiel nach dem Bundesligaabstieg erzielt Gerd Dais per Elfmeter den 1:0 Siegtreffer gegen den VfL Osnabrück.
  • 1982: Der SV Waldhof wird am 11.August 1982 durch ein 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach Deutscher Meister der Bundesliga-Nachwuchsrunde.

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Bilder





Der Terminplaner des SV Waldhof Mannheim


Date1.png
Termine

Spiele

1. Mannschaft   U23   U19   U17   U15

Punktspiele: - Die nächsten Spiele unserer 1. Mannschaft

3. Saisonspiel / Mi. 16.08.2017 - 19:00 Uhr

   Voelklingen.gif SV Röchling Völklingen - Svwaldhof.png SV Waldhof Mannheim  -:- (-:-)
   Spielstätte:  Hermann-Neuberger-Stadion , Völklingen
   letztes Spiel 2:1 
   Gesamt: 8 Beg. - 4 G - 1 U - 3 V - 16:9 Tor.png
   6 mal Yellow card.png - 0 mal Yellow-Red card.png  - 0 mal Red card.png  - 0 mal Eigentor.png 
   Statistikübersicht
 
   Unser Tipp: 0:3


4. Saisonspiel / So. 20.08.2017 - 15:00 Uhr

   Svwaldhof.png SV Waldhof Mannheim - SC-Freiburg Logo-neu.png SC Freiburg II  -:- (-:-)
   Spielstätte: Carl-Benz-Stadion, Mannheim 
   letztes Spiel 3:0  
   Gesamt: 22 Beg. - 7 G - 7 U - 8 V - 22:22 Tor.png
   41 mal Yellow card.png - 0 mal Yellow-Red card.png  - 1 mal Red card.png  - 1 mal Eigentor.png 
   Statistikübersicht
 
   Unser Tipp: 2:0


5. Saisonspiel / Mi. 23.08.2017 - 19:00 Uhr

   Stuttgarter Kickers Logo.png Stuttgarter Kickers - Svwaldhof.png SV Waldhof Mannheim  -:- (-:-)
   Spielstätte:  Gazi-Stadion auf der Waldau , Stuttgart
   letztes Spiel 3:2 
   Gesamt: 91 Beg. - 36 G - 15 U - 40 V - 167:182 Tor.png
   147 mal Yellow card.png - 8 mal Yellow-Red card.png  - 4 mal Red card.png  - 2 mal Eigentor.png 
   Statistikübersicht
 
   Unser Tipp: 0:0



Spielpläne