Hilfe:Vorlagen

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tools clipart.png Hilfeseite im Entstehen
Diese Hilfeseite wird gerade gemeinschaftlich erstellt. Beteilige dich und beachte die Diskussionsseite.

Hinweis: Die Anpassung an alle neuen Artikelstatusvorlagen ist noch nicht durchgehend erfolgt.



Hinweis: Unter Vorlagen findet man einige Vorlagen der WikiWaldhof.


Diese Seite soll einen kurzen Überblick über vorhandenen Vorlagen und ihre Verwendung geben.

Grundlagen

Eine Vorlage zeichnet sich dadurch aus, dass sie am Anfang ihres Namens Vorlage: stehen hat. Möchte man eine Vorlage einbinden, so gibt man den Namen in geschweiften Klammern an {{Vorlage}}. Dabei kann auch das Vorlage: weggelassen werden. Ändert man die Vorlage, so ändert sich das auch auf allen Seiten, wo sie eingebunden ist.

Um eine Vorlage nicht einzubinden, sondern hineinzukopieren, schreibt man vor den Vorlagennamen in den geschweiften Klammern ein subst:.

Der Vorlage können auch verschiedene Variablen übergeben werden. Damit der Computer weiß, wo eine Variable beginnt und wo sie wieder endet, werden sie mit einem senkrechten Strich getrennt. Also {{Vorlage:Beispiel|Variable1|Variable2}}. Man kann den Variablen auch Namen geben. Dann ist es nicht mehr nötig, sie in der richtigen Reihenfolge zu haben. Der Variablenname wird durch ein = vom Variableninhalt getrennt. Also {{Vorlage:Beispiel|Variable1=Inhalt1|Variable2=Inhalt2}}.

Zum Erstellen von Vorlagen solltest du dir Vorlagen durchlesen.

Vorlagen für den Artikel

Im Artikel werden die Vorlagen in follgender Reihenfolge gesetzt:

  1. Artikelstatus/Hinweis
  2. Beginn
  3. (Text)
  4. Zusatzinformationen
  5. Quellen
  6. Kategorien

Artikel-Status/Hinweis

Ein Artikel kann verschiedene Stadien bis zur Fertigstellung und Veröffentlichung durchlaufen. Zusätzlich können andere Nutzer einen Status setzen, wenn mit dem Artikel etwas nicht stimmt.

Artikelstatus

Bei Artikeln, die sich in der Entstehungsphase befinden, wird die Vorlage {{Artikelstatus: Im Entstehen}} verwendet. Ist ein Artikel inhaltlich fertiggestellt und wurde er geprüft, kann man den {{Artikelstatus: Fertig|Datum/Uhrzeit=~~~~~}} setzen. (Das sollte nicht schneller als zwei Stunden nach der letzten Korrektur geschehen.) Ist dieser gesetzt, darf an dem Artikel inhaltlich nichts mehr geändert werden. Du darfst aber trotzdem gerne Kategorien ergänzen oder Rechtschreibfehler entfernen. Wenn du etwas inhaltlich hinzufügen oder richtigstellen möchtest, musst du einen Folgeartikel erstellen. Es gibt noch weitere Artikelstatusvorlagen. Weitere Informationen hierzu stehen auf der Seite Hilfe:Artikelstatus.

URV

Natürlich kann es passieren, dass es Fehler im Artikel gibt, die gravierend sind. Wenn du zum Beispiel eine Urheberrechtsverletzung (URV) entdeckst, also der Text oder Teile davon von einer nicht allgemein freien Quelle kopiert wurden, dann setze die Vorlage: {{SLA}}(Schnelllöschantrag) und setze gleich dahinter die Adresse, an der du es gefunden hast: ([http://ich-bin-die-urv-adresse.de]). Trage das außerdem im „Prüfbericht“ ein. Hier findest du weitere Informationen zur Schnelllöschanträgen.

Mängel/Einspruch

Findest du Mängel in der Form des Artikels, dann setze die Vorlage {{Mängel}} und beschreibe auf der Diskussionsseite die Mängel, damit sie nicht andere Nutzer suchen müssen, wenn sie sie entfernen möchten. Gibt es jedoch gravierende Mängel, zum Beispiel wenn der Artikel nicht neutral geschrieben wurde, dann setze einen {{Einspruch}} und schreibe auf die Diskussionsseite, warum du den Einspruch gesetzt hast. – Achtung! Diese Vorlagen wurden vor einiger Zeit durch neue ersetzt. Informationen zu den aktuellen Vorlagen sind unter Hilfe:Artikelstatus zu finden.

(Schnell)Löschantrag

Manchmal kommt es dazu, dass ein Artikel nicht mehr im Sinne der WikiWaldhof zu retten ist. Ist dies der Fall, wird ein {{Löschantrag}} gestellt. Wichtig für die Autoren: Der Artikel kann immer noch so geändert werden, dass er den Regeln entspricht. Die Löschdiskussion wird 7 Tage dauern und jeder kann sich beteiligen. Wenn ein Fake-Artikel erstellt wird, kann man auch ein {{Schnelllöschantrag}} gesetzt werden. Da die Namen etwas lang sind nutzen wir auch die Vorlagen {{LA}} bzw. {{SLA}}, welche dasselbe bewirken.

Hinweis/Übersetzung

Du kannst auch einen Hinweis auf eine Übersetzung geben. Dafür gibt es die Vorlage {{Hinweis|Hinweistext}}.

Wenn du darauf hinweisen möchtest, dass es sich um eine Übersetzung handelt, dann nutze die Vorlage {{Übersetzung|Sprachkürzel|Link|Datum}}. Genauere Informationen dazu sind unter Hilfe:Übersetzung zu finden.

Vorlage:Artikel in Bearbeitung

Die Hinweis-Vorlage „Artikel in Bearbeitung“ wird immer dann zusätzlich zur Vorlage Artikelstatus:Im Entstehen (oder anderen Artikelstatusvorlagen) verwendet, wenn ein Benutzer einen neuen Artikel beginnt oder umfangreichere Änderungen an einem Artikel vornimmt. Die Vorlage kann auch verwendet werden, wenn mehrere Benutzer gemeinsam einen Artikel schreiben und jeweils einen Abschnitt kennzeichnen möchten. Dadurch sollen Bearbeitungskonflikte vermieden werden. Nach 24 Stunden wird die „Vorlage:Artikel in Bearbeitung“ jedoch wieder entfernt, wenn der Ersteller es bis dahin nicht selbst erledigt hat.

Sobald du mit der alleinigen Bearbeitung fertig bist, entferne bitte die „Vorlage:Artikel in Bearbeitung“.

Beginn

Grundlagen für die Beginn-Vorlagen

Jeder Artikel beginnt mit einer Ortsangabe, wozu der Artikel einen Bezug hat, dem zugehörigen Land und dem Erstellungsdatum des Artikels. Dafür hat sich ein Format in den WikiWaldhof eingebürgert, das ausgeschrieben etwas lang ist. Darum wurde die Vorlagen-Reihe Beginn erstellt. Durch Neuerungen in den WikiWaldhof wurde sie auch kontinuierlich erweitert. Die einfachste ist die Vorlage {{Beginn|Ort|Land|Datum}}. Sie bindet einen Ort samt Land und dem Datum ein und kategorisiert den Artikel auch gleich in der entsprechenden Orts- und Datumskategorie.

Weitere Informationen findet man unter Hilfe:Beginn.


Zusatzinformationen

Schwesterprojekte haben oftmals Artikel zur selben Nachricht. Dafür wurden die gleichen Schwesterprojekt-Vorlagen wie in den Schwesterprojekten der WikiWaldhof angelegt.

Falls es bei der Wikipedia Hintergrundinformationen für die Nachricht gibt, kann man diese mit der Vorlage {{HI1|Wikipediaartikel}} oder {{HI2|Wikipediaartikel|Angezeigter Text}} einbinden. Manchmal kann man auch auf 2 Artikel verweisen. Dafür gibt es eine erweiterte Form: {{HI1-2|Wikipediaartikel1|Wikipediaartikel2}} oder {{HI2|Wikipediaartikel1|Angezeigter Text1|Wikipediaartikel2|Angezeigter Text2}}.

Quellen

Für die Quellangabe hat sich in den WikiWaldhof eine bestimmte Form eingebürgert. Um diese etwas einfacher einzubinden, gibt es die Quellvorlage. Sie sieht wie folgt aus:

{{Quelle|
Medium=ZeitungXY|
Wikipedia=ZeitungXY (Europa)|
URL=http://www.zeitungxy.eu/meinartikel.html|
Titel=WikiWaldhof ist Toll|
Datum=01.01.2005|
Sonstiges=}}
  • „Wikipedia“ kann komplett weggelassen werden, wenn es dort keinen passenden Artikel über das Medium gibt.
  • Die URL (Internetadresse http://...) muss direkt auf den Artikel weisen, von dem du deine Informationen bezogen hast. Einfach nur auf die Vereinsseite zu zeigen, ist nicht korrekt!
  • Der Titel sollte der Originaltitel der Quelle sein.
  • Ist kein Datum vorhanden, dann schreibe Datum unbekannt statt des Datums.
  • Unter „Sonstiges“ können zusätzliche Informationen in Verbindung mit der Quelle eingegeben werden, wie z.B. Login nötig. Es kann aber auch komplett weggelassen werden.
  • Da die Quellen von ihren Anbietern leider manchmal nachträglich geändert werden, ist es sinnvoll, beim Datum auch die Uhrzeit mit anzugeben, also

[...] Datum=01.01.2005, 20.00 Uhr| [...]

zu schreiben, damit diejenigen, die den Artikel prüfen, wissen, auf welcher Grundlage du den Artikel geschrieben hast.

Quellenzusätze (Sprache/Format)

Falls es sich um eine nicht-deutschsprachige Quelle handelt, dann muss das Kürzel der Sprache nach der ISO 639-Norm in zwei geschweiften Klammern hinter die Quelle geschrieben werden. Zum Beispiel für eine englische Quelle {{en}}.

Falls es sich bei der Quelle um eine PDF-Datei handelt, dann schreibe bitte hinter die Quelle {{PDF}}.

Kategorien

Der Artikel muss auch in die entsprechenden Themenportal-Kategorien einsortiert werden. Damit man nicht die gesamte Themenportal-Kategorie eintippen muss, wurden Vorlagen geschaffen, damit man nur den Namen des Themenportals eintragen muss. Folgende Schreibweise gibt es dafür:

  • {{Portal}}

Diskussionsseite

Das Prüfungsschema kann durch {{subst:Prüfung}} eingebunden werden. Nach einem ersten Abspeichern mit dem Code kann man sein Signum hinter die geprüften Teile stellen.

  • Vorher: {{subst:Prüfung}}
  • Nachher:

== Prüfung ==

* URV: --
* Übereinstimmung mit Quelle: --
* Inhalt: --
* Rechtschreibung: --
* Interwiki: --
* Formate: --
* TVA: --
* Portale: --
* Kategorien: --
* Artikelstatus: Fertig: --
* Hauptseite: --

Themenportale

Ein normales Themenportal hat oben und unten Navigationsleisten und in der Mitte kurze Informationen.

Navigationsleiste

Jedes Themenportal wird durch die {{Obere Navigationsleiste}} begonnen und durch die {{Untere Navigationsleiste}} geschlossen. Für Ortskategorien in Deutschland wird oben und unten noch eine Navigationsleiste zwischen den Themenportalen des gleichen Bundeslandes eingefügt. Für Thüringen z.B. {{Thüringen}}.

DPL

Achtung: Nur für fortgeschrittene Nutzer!

{{subst:DPL|Kategorie|Anzahl}} subst sagt, dass die Vorlage nicht eingebunden wird, sondern der Inhalt der Vorlage an diese Stelle kopiert wird. Die Anzahl kann auch später entfernt werden, damit die maximal mögliche Zahl von Artikeln in dieser Kategorie angezeigt wird. Es hat sich gezeigt, dass die Anzahl der Artikel in Themenportalen, bei denen der Inhalt mehrerer Kategorien angezeigt wird, auf 5-10 beschränkt werden sollte.

Themenportale

Ein normales Themenportal hat oben und unten Navigationsleisten und in der Mitte kurze Informationen.

Navigationsleiste

Jedes Themenportal wird durch die {{Obere Navigationsleiste}} begonnen und durch die {{Untere Navigationsleiste}} geschlossen. Für Ortskategorien in Deutschland wird oben und unten noch eine Navigationsleiste zwischen den Themenportalen des gleichen Bundeslandes eingefügt. Für Thüringen z.B. {{Thüringen}}.

DPL

Achtung: Nur für fortgeschrittene Nutzer!

{{subst:DPL|Kategorie|Anzahl}} subst sagt, dass die Vorlage nicht eingebunden wird, sondern der Inhalt der Vorlage an diese Stelle kopiert wird. Die Anzahl kann auch später entfernt werden, damit die maximal mögliche Zahl von Artikeln in dieser Kategorie angezeigt wird. Es hat sich gezeigt, dass die Anzahl der Artikel in Themenportalen, bei denen der Inhalt mehrerer Kategorien angezeigt wird, auf 5-10 beschränkt werden sollte.

subst

Normalerweise werden Vorlagen nur visuell eingebunden. Guckt man sich den Quelltext an, so sieht man immer noch den Code mit den geschweiften Klammern. Dafür kann man die Vorlagen zentral für alle Seiten ändern. Subst sagt der WikiWaldhof aber, dass er sie nicht nur visuell einbinden soll, sondern den ganzen Code aus der Vorlage an die Stelle kopiert, wo man den Code mit den geschweiften Klammern geschrieben hat. Dafür kann man diese Codebausteine später nicht zentral ändern, sondern muss jeden einzelnen Artikel ändern.

Subst wird normalerweise nur verwandt, wenn ein Quelltext eingebunden werden soll, der öfter verwandt wird, aber relativ lang und kompliziert ist.

Themenportale

Ein normales Themenportal hat oben und unten Navigationsleisten und in der Mitte kurze Informationen sowie eine DynamicPageList

Navigationsleiste

Jedes Themenportal wird durch die {{Obere Navigationsleiste}} begonnen und durch die {{Untere Navigationsleiste}} geschlossen. Für Ortskategorien in Deutschland wird oben und unten noch eine Navigationsleiste zwischen den Themenportalen des gleichen Bundeslandes eingefügt. Für Thüringen z.B. {{Thüringen}}.

DPL

Achtung: Nur für fortgeschrittene Nutzer!

{{subst:DPL|Kategorie|Anzahl}} subst sagt, dass die Vorlage nicht eingebunden wird, sondern der Inhalt der Vorlage an diese Stelle kopiert wird. Die Anzahl kann auch später entfernt werden, damit die maximal mögliche Zahl von Artikeln in dieser Kategorie angezeigt wird. Es hat sich gezeigt, dass die Anzahl der Artikel in Themenportalen, bei denen der Inhalt mehrerer Kategorien angezeigt wird, auf 5-10 beschränkt werden sollte.

subst

Normalerweise werden Vorlagen nur visuell eingebunden. Guckt man sich den Quelltext an, so sieht man immer noch den Code mit den geschweiften Klammern. Dafür kann man die Vorlagen zentral für alle Seiten ändern. Subst sagt der WikiWaldhof aber, dass er sie nicht nur visuell einbinden soll, sondern den ganzen Code aus der Vorlage an die Stelle kopiert, wo man den Code mit den geschweiften Klammern geschrieben hat. Dafür kann man diese Codebausteine später nicht zentral ändern, sondern muss jeden einzelnen Artikel ändern.

Subst wird normalerweise nur verwandt, wenn ein Quelltext eingebunden werden soll, der öfter verwandt wird, aber relativ lang und kompliziert ist.

Benutzerseiten

Für Benutzerseiten gibt es nur die Babelvorlagen. Siehe dazu Wikipedia:Babel. Achtung: In den WikiWaldhof werden nur Vorlagen für Sprachen und Länder/Bundesländer angelegt.



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel