News Juli 2015

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31




Freitag, 31. Juli

Ali Ibrahimaj mit Ein-Jahres-Vertrag

Der SV Waldhof und Gastspieler Ali Ibrahimaj gehen ab sofort gemeinsame Wege. Ibrahimaj unterzeichnet einen Ein-Jahres-Vertrag (30.06.2016) und erhält die Trikotnummer 7. Der 23-Jährige absolvierte die komplette Vorbereitung am Alsenweg und stand bei jedem Testspiel in der Startelf. Besonders Cheftrainer Kenan Kocak freut sich über die erfolgreichen Verhandlungen.


Donnerstag, 30. Juli

Mitglieder Stimmen Ausgliederung zu

297 der 317 anwesenden stimmberechtigten Mitglieder erteilten dem Vorstand bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung in offener Abstimmung am Donnerstagabend im Capitol den Auftrag, die Ausgliederung der 1. Mannschaft unter vorgegebenen Rahmenbedingungen in eine Spielbetriebs GmbH voranzutreiben.


Sonntag, 26. Juli

Letztes Testpiel vor Rundenbeginn

Gegen den Regionalligisten SV Waldhof hielt sich A-Ligist SC Käfertal tapfer, konnte aber eine zweistellige Niederlage nicht verhindern. Der SVW dagegen schoss sich schon einmal warm für das erste Punktspiel am 1. August beim Aufstiegsfavoriten FC Homburg.


Samstag, 25. Juli

Waldhof: Künster und Pfitzenmeier im Gespräch

Wenige Tage vor der entscheidenden Mitgliederversammlung, auf der über die geplante Ausgliederung des Profibereichs in eine Kapitalgesellschaft abgestimmt wird , beantworteten Präsident Steffen Künster und der designierte neue Geschäftsführer Stephan Pfitzenmeier gegenüber dem „Mannheimer Morgen“ die brennendsten Fragen.


Freitag, 24. Juli

Das große Interview mit Waldhof Coach Kenan Kocak vor der Saison 2015/2016

Der SV Waldhof befindet sich mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison. Zur aktuellen Lage äußert sich Trainer Kenan Kocak im Interview.


Mittwoch, 22. Juli

Waldhof mit weiterem Sieg im vorletzten Testspiel

In einem weiteren Testspiel gegen den VfB Gartenstadt, der von unserem ehemaligen Cheftrainer Reiner Hollich geleitet wird, gewann der SV Waldhof mit 6:0 (5:0) Toren. Erwähnenswert hierbei ist der „lupenreiner Hattrick“ in nur 6 Minuten von Jannik Sommer (30., 32., 36.).

Aufsichtsrat unterstützt Ausgliederung

Der Aufsichtsrat des SV Waldhof wird die geplante Ausgliederung des Profispielbetriebs in eine Kapitalgesellschaft unterstützen. Dies bestätigte Präsident Steffen Künster dem "Mannheimer Morgen". Am Dienstagabend hatten der Rat zusammen mit dem Präsidium, dem kommissarisch im Amt befindlichen Geschäftsstellenleiter Stephan Pfitzenmeier, Stefan Kleiber dem Vorstandchef der Sparkasse Rhein-Neckar Nord und Vorsitzenden der Mittelstandsvereinigung Mannheimer Runde - die über ihre Unternehmen den SVW unterstützen will - an letzten Feinheiten des Konzepts gearbeitet.


Sonntag, 19. Juli

Versöhnlicher Turnierabschluss beim 1. Heiner-Graeff-Gedächtnisturnier

Mit fast dem kompletten Regionalliga-Kader gewann der SV Waldhof das Spiel um Platz 3 gegen den VfB Gartenstadt.


Freitag, 17. Juli

Waldhof kassiert erste Testspielniederlage

Mit einer 1:2-Niederlage gegen die neuformierte U23 von Borussia Dortmund (Regionalliga West), die aus der 3. Liga abgestiegen war, bezog das Team von Trainer Kenan Kocak auf der Anlage des SC Pfingstberg/Hochstätt die erste Testspielniederlage.

U23 mit Niederlage beim 1. Heiner-Graeff-Gedächtnisturnier

Da die erste Mannschaft gegen die U23 von Borussia Dortmund im Einsatz war, schickte man eine neuformierte "zweite Garnitur" zum Turnier ins Rhein-Neckar-Stadion. Die Verantwortlichen des VfR Mannheim zeigten sich nach der 0:2-Niederlage gegen den VfB Kurpfalz Neckarau demnach mehr als enttäuscht.


Sonntag, 12. Juli

Weiterer Testpielsieg

Beim hessischen Kreisoberligisten KSG Mitlechtern, trainiert vom früheren SVW-Juniorentrainer Christian Schmitt, siegte die Kocak-Elf mit 6:0.


Samstag, 11. Juli

Testpielsieg gegen Fortuna Heddesheim

In einem weiteren Testspiel gewann der SV Waldhof gegen den Landesligisten Fortuna Heddesheim mit 4:1-Toren.


Samstag, 4. Juli

Dritter Testpielsieg gegen Kehler FV

Mit einem 2:1 (1:1)-Erfolg setzte sich der SV Waldhof im vierten Testspiel beim Oberligisten Kehler FV durch.


Mittwoch, 1. Juli

SV Waldhof mit starkem Auftritt

Bei hochsommerlichen Temperaturen setzte sich der SV Waldhof im dritten Testspiel gegen den Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mit 2:0 (2:0) durch.





Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel