SpVgg Neckarelz

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
SpVgg Neckarelz
Vereinswappen der SpVgg Neckarelz
Voller Name Spielvereinigung Neckarelz e.V.
Gegründet Juni 1921
Vereinsfarben rot-schwarz
Stadion Elzstadion
Plätze 4500
Homepage www.spvgg-neckarelz.de
Liga Regionalliga Südwest
2014/15 12. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Die SpVgg Neckarelz ist ein Sportverein aus dem Mosbacher Stadtteil Neckarelz im Norden Baden-Württembergs. Der 1921 als FV Neckarelz gegründete Verein besteht aus den Abteilungen Ballsport, Fußball, Gymnastik, Handball, Kinderturnen, Rollstuhlsport, Tischtennis, der Fördergruppe Gerätturnen und Sportabzeichen.

Bekannteste Sparte sind die in der Regionalliga Südwest spielenden Fußballer, die bereits zweimal am DFB-Pokal teilnahmen. In der ersten Runde 2009/10 trafen sie auf den Deutschen Rekordmeister FC Bayern München. Das Spiel fand aufgrund der fehlenden Zuschauerkapazität im heimischen Elzstadion in der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim statt. Zwischen 1974 und 1980 spielte die Mannschaft in der (bis 1978 drittklassigen) Amateurliga Nordbaden. 2010 gelang der SpVgg als Meister der Verbandsliga der Aufstieg in die fünftklassige Oberliga Baden-Württemberg, 2013 dann wiederum als Meister der Oberliga der Aufstieg in die viertklassige Regionalliga Südwest.

Ihre Heimspiele trägt die SpVgg Neckarelz seit 1963 im Elzstadion aus. Das Stadion fasst 4500 Zuschauer, davon 1000 überdachte Stehplätze.

Erfolge

Teilnahme

Die SpVgg Neckarelz nahm bisher zweimal am DFB-Pokal teil.

1978/79 1. Runde Freiburger FC - SpVgg Neckarelz 6:1
2009/10 1. Runde SpVgg Neckarelz - FC Bayern München 1:3

1. Mannschaft

Kader Saison 2014/15

Stand: 5. August 2014

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
01 Marcel Wehr
25 David Jach
27 Simon Wagner
03 Claus Bückle
04 Ugurtan Kizilyar
19 Daniel Schwind
21 Benjamin Schäfer
23 Tobias Keusch
24 Denis Bindnagel
32 Marvin Leonhardt
07 Marcel Gerstle
08 Christian Schäfer
14 Marcel Busch
16 Marius Klotz
17 Kevin Keller
18 Manuel Hofmann
28 Marcel Abele
09 Ugur Beyazal
10 Danny Galm
13 Bogdan Müller
15 Henrik Hogen
20 Sebastian Szimayer
22 Giuseppe Burgio

Trainer Saison 2014/15

Funktion Name
Chef-Trainer Peter Hogen
Co-Trainer Stefan Strerath
Torwarttrainer Oliver Tuzyna

Betreuer Saison 2013/14

Funktion Name
Abteilungsleiter Matthias Piringer
Stellvertr. Abteilungsleiter Jürgen Unzeitig
Mannschaftsbetreuer Heinz-Peter Heinrich
Mannschaftsbetreuer Kalli Schifferdecker
Physiotherapeutin Fabienne Nothegger
Physiotherapeutin Veronica Blass
Physiotherapeutin Katja Galm

2. Mannschaft

Die 2. Mannschaft spielt seit dem Aufstieg aus der Landesliga Odenwald 2012/13 in der sechstklassigen Verbandsliga Baden.

Bekannte Spieler

Präsident

Präsident des Vereins ist seit 1986 Thomas Ulmer, ein Europaabgeordneter der CDU und Facharzt für Allgemeinmedizin.[1]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. {{#invoke:Zitation|TitelFormat|titel=Herzlichen Glückwunsch: Dr. Thomas Ulmer MdEP ist seit 25 Jahren Präsident der SpVgg Neckarelz e.V.}} SpVgg Neckarelz e.V., {{#invoke:Vorlage:FormatDate|Execute}}, abgerufen am {{#invoke:Vorlage:FormatDate|Execute}}.{{#invoke:TemplatePar|check |all= url= titel= zugriff= |opt= autor= hrsg= format= sprache= titelerg= werk= seiten= datum= archiv-url= archiv-datum= kommentar= zitat= offline= |cat= Wikipedia:Vorlagenfehler/Vorlage:Internetquelle |template= Vorlage:Internetquelle }}


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel