WikiWaldhof:Neuen Artikel anlegen

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Diese Seite ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anlegen eines neuen Artikels.

Schritt 1: Artikel unter anderem Namen vorhanden?

  • Besteht der Artikel bereits unter einem anderen Eintrag?
    Gib in das unten stehende Eingabefeld den Artikelnamen ein und drücke anschließend auf den Button „Gesamten Text durchsuchen“, um Doppelartikel aufzuspüren. Es kommt häufig vor, dass es zu einem Begriff zwei oder mehr gebräuchliche Namen gibt, die synonym verwendet werden. Diesen Fall kann man mit Weiterleitungen lösen. Man sollte identischen Artikeltext nicht unter verschiedenen Titeln mehrfach speichern. Siehe dazu auch die Namenskonventionen

Schritt 2: Relevanz überprüfen

  • Ist es nicht sinnvoller, einen bestehenden Artikel zu ergänzen?
    Beispielsweise ist ein selbständiger Artikel über den Berufsverband staatlich geprüfter Nasen- und Ohrenhaarpfleger wenig sinnvoll, im Artikel Nasenhaarpflege wäre der Inhalt aber vermutlich eine sinnvolle Ergänzung.
  • Ist mein Artikel relevant für die WikiWaldhof?
    Bitte erstelle nur Artikel die mit der Geschichte des SV Waldhof Mannheim zu tun haben. Überprüfe aber stets vorher ob dieser Artikel nicht schon vorhanden ist.

Schritt 3: Artikel erstellen

Um die Bearbeitungsansicht für einen neuen Artikel zu erhalten gibt es viele Möglichkeiten, zum Einstieg kannst du folgende Hilfen nutzen:

Wann Hilfe
Du bist dir noch sehr unsicher oder hast zu wenig Zeit um sofort einen brauchbaren Artikel zu erstellen, möchtest aber schon mal anfangen? Dann lege einen Probeartikel in deinem Benutzerraum an und mache mit Schritt 4 weiter. Wenn der Artikel gut genug geworden ist kannst du ihn in den Artikelraum verschieben. Titel eingeben:
(wichtig:
hinter Spezial:Mypage/)
und auf den Knopf klicken

Du möchtest sofort einen Artikel einstellen? Dann lege ihn jetzt an und folge dann Punkt 4: Titel eingeben:
und auf den Knopf klicken

Im benutzten Eingabefeld ist "Ersetzte diesen Text durch den Artikelnamen" durch den Titel des Artikels zu ersetzen.

Schritt 4: Formatvorlagen nutzen

Ein Gerüst zur Erstellung eines neuen Artikels geben dir die Formatvorlagen.

Schritt 5: Vorschau und Zusammenfassung

Vorschaubutton und Zeile mit „Zusammenfassung und Quellen“
  • Bevor du den Artikel mit Artikel speichern erstellst, überprüfe mit Hilfe des Buttons Vorschau zeigen, ob der Artikel deiner Vorstellung entspricht.
  • Unter der Textbox befindet sich ein weiteres Eingabefeld für die Zusammenfassung, in der du kurz eingibst, wovon dein Artikel handelt und was deine Quellen sind. Einträge wie Neuanlage oder Artikelstart sind wenig sinnvoll.

Schritt 6: Einordnung

  • Es ist hilfreich den Artikel in die passenden Kategorien einzusortieren. Da das Kategoriensystem hierarchisch angeordnet ist, reicht es für den Anfang aus, den neuen Artikel in eine Hauptkategorie einzusortieren. So werden die Artikel schnell von den entsprechenden Projekten gefunden, die sich des Artikels dann annehmen werden.
    Um das Beispiel des Vereins-Artikels fortzuführen: Um schnell eine passende Kategorie für den neuen Artikel zu finden, kann ich mir den ähnlichen Artikel Waldhof Mannheim anschauen, der schon in Kategorien einsortiert ist. Dort finde ich dann z. B. [[Kategorie:SV Waldhof Mannheim]], [[Kategorie:Geschichte]] und [[Waldhof]], die ebenso für den neuen Artikel gelten.
  • Verlinke den neu erstellten Artikel in einem bestehenden Artikel mit Themenbezug.
  • Suche einen Artikel, der zum neuen Artikel einen Bezug hat.
  • In diesem Artikel trägst du [[Dein Titel]] ein und speicherst den Artikel.
    Wenn du beispielsweise einen Artikel über einen Trainer schreiben willst, gehst du zum Artikel über seinen Vorgänger (wenn dieser schon existiert), bearbeitest die Seite und fügst dort einen Satz ein wie: „Sein Nachfolger wurde Trainer [[Kenan Kocak]].“. Dann speicherst du den Vorgänger-Artikel.
  • Die doppelten eckigen Klammern erzeugen einen Link zu deinem Titel. Natürlich musst du "Dein Titel" durch den richtigen Artikeltitel ersetzen.


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 18.000 Artikel