25. September

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche


Januar | Februar | März | April | Mai | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember
1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30.

Der 25. September in der Geschichte.

Ereignisse

  • 2019: Birgit Loewer-Hirsch wird sich mit sofortiger Wirkung dem Präsidium des SV Waldhof Mannheim nach intensiven und klärenden Gesprächen mit Präsident Bernd Beetz wieder anschließen.
  • 2018: Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Frankfurt hat in der mündlichen Berufungsverhandlung gegen den Waldhof Mannheim den Abzug von drei Punkten für die laufende Saison bestätigt. Die Geldstrafe hingegen wurde von 40.000 auf 25.000 Euro gesenkt, wobei davon ein Betrag von 7000 Euro für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwendet werden kann. Zudem eröffnete das Bundesgericht die Option, dass die ausgesprochene Auflage zur Verlegung des ursprünglich auf der Osttribüne ansässigen Fan-Bereichs dann zurückgenommen werden kann, sobald eine gemeinsame Konzeption von Verein, DFB und Polizei dazu gefunden ist. Alle weiteren Auflagen, die das DFB-Sportgericht zuvor ausgesprochen hatte, bleiben unverändert bestehen.
  • 1990: Nach einem erneuten Bürgerantrag des SV Waldhof mit über 20 000 Unterschriften revidieren die Stadträte ihre Meinung und stimmen für einen Sofortvollzug der Baugenehmigung für das Carl-Benz-Stadion.

Historische Spiele am heutigen Datum

Geboren

Bilder

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln