Abedin Krasniqi

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abedin Krasniqi
Abedin krasniqi.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Abedin Krasniqi
Geburtstag 04.Februar.1986
Geburtsort Prapaqan, AlbanienAlbanien Albanien
Nationalität DeutschlandDeutschland AlbanienAlbanien
Größe 174 cm
Spielberater Ronny Zeller Sportmanagement
Fuss beidfüßig
Status Vertragsspieler
Position Angriff
Marktwert 125.000 €
Trikotnummer 28
Vereine in der Jugend

bis 2005
DeutschlandDeutschland SG Viktoria Mauer
DeutschlandDeutschland TSG 1899 Hoffenheim U19
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2005 - 06/2006
07/2006 - 06/2007
07/2007 - 12/2007
01/2008 - 06/2011
07/2011 - 06/2013
07/2013 - 01/2015
01/2015 - 06/2015
07/2015 - 06/2018
DeutschlandDeutschland TSG Hoffenheim II
DeutschlandDeutschland VfR Mannheim
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland SG Sonnenhof Großaspach
DeutschlandDeutschland SV Elversberg
DeutschlandDeutschland Alemannia Aachen
DeutschlandDeutschland SV Wacker Burghausen
DeutschlandDeutschland SpVgg Neckarelz
DeutschlandDeutschland TuS Rüssingen
1 (1)
32 (7)
12 (1)
81 (32)
72 (30)
18 (3)
6 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 4. Februar 2014

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Abedin Krasniqi (* 4. Februar 1986 (33 Jahre) in Prapaqan (Albanien) ) ist ein albanischer Fußballspieler.

Karriere

Abedin Krasniqi lernte beim SG Viktoria Mauer das Fussballspielen und wechselte für die Saison 2007/2008 vom VfR Mannheim zum SV Waldhof. Zuvor war er noch bei der U23 der TSG Hoffenheim unter Vertrag. Er wurde im in 11 Spielen im Angriff eingesetzt und erzielte dabei einen Treffer. Bereits im Januar 2008 wechselte Krasniqi zum damaligen Ligarivalen SG Sonnenhof Großaspach. In den drei Saisonjahren wurde er in 81 Spielen für den SG Sonnenhof Großaspach eingesetzt und erzielte 32 Tore. Im Juli 2011 wechselte Krasniqi für zwei Jahre zum SV Elversberg mit denen er in der Saison 2012-2013 den Aufstieg in die 3. Bundesliga feiern durfte. Im Juli 2013 bekam er keinen Vertrag für die 3. Liga mehr und wechselte bis Januar 2015 zum Regionalligisten Alemannia Aachen. Von Januar bis zum Ende der Saison spielte Abedin Krasniqi beim SV Wacker Burghausen wo er in sechs Spielen eingesetzt wurde aber keine Treffer erzielte. Im Sommer 2015 wechselte er zur SpVgg Neckarelz.


Vereinsspiele

Liga Jahr Verein Spiele Tore
Regionalliga West 2011-2012 SV Elversberg
Regionalliga Süd 2010-2011 SG Sonnenhof Großaspach 32 8
Regionalliga Süd 2009-2010 SG Sonnenhof Großaspach 34 19
Oberliga Baden-Württemberg 2007-2008 SG Sonnenhof Großaspach 15 5
Oberliga Baden-Württemberg 2007-2008 Waldhof Mannheim 11 1
Oberliga Baden-Württemberg 2006-2007 VfR Mannheim 32 7

Siehe auch

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln