Aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aserbaidschan
Azərbaycan
150px
Verband Aserbaidschan Fußballverband
Konföderation UEFA
Trainer Flagge von GermanyGermany Berti Vogts
Rekordtorschütze Gurban Gurbanov (12)
Rekordspieler Aslan Kerimov (75)
FIFA-Code AZE
FIFA-Rang 107. (290 Punkte)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts
Statistik
Erstes Länderspiel
Flagge von Georgia (1990-2004)Georgia (1990-2004) Georgien 6:3 Aserbaidschan Flagge von AzerbaijanAzerbaijan
(Gurjaani, Georgien; 17. September 1992)
Höchster Sieg
Flagge von AzerbaijanAzerbaijan Aserbaidschan 4:0 Liechtenstein Flagge von LiechtensteinLiechtenstein
(Baku, Aserbaidschan; 5. Juni 1999)
Höchste Niederlage
Flagge von FranceFrance Frankreich 10:0 Aserbaidschan Flagge von AzerbaijanAzerbaijan
(Auxerre, Frankreich; 6. September 1995)
(Stand: 28. August 2007)


Die Aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft ist die Auswahl der besten Fußballspieler aus Aserbaidschan.

Die Mannschaft konnte sich bisher weder für eine Fußball-Weltmeisterschaft noch für eine Fußball-Europameisterschaft qualifizieren.

Geschichte

Bis 1990 siehe Sowjetische Fußballnationalmannschaft.

Der aserbaidschanische Fußballverband wurde 1992 gegründet und trat 1994 der UEFA und der FIFA bei. Ihre ersten Pflichtspiele bestritt die aserbaidschanische Fußballnationalmannschaft im Rahmen der Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 1996 und beendete diese mit 1 Punkt aus 10 Spielen abgeschlagen auf dem letzten Platz. Aus Sicherheitsgründen wurden alle Heimspiele in Trabzon in der Türkei ausgetragen.

In der Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 1998 gelang ihnen ein überraschender 1:0-Sieg gegen die Schweiz, waren dies doch die einzigen Punkte die sie in dieser Gruppe holen konnten.

Eine weitere Überraschung gelang ihnen in der Qualifikation für die Europameisterschaft 2000 mit dem 1:1 gegen den späteren EM-Halbfinalisten Portugal. Allerdings holte Aserbaidschan auch in jener Qualifikationsrunde nur vier Punkte und blamierte sich beim 1:2 gegen Fußballzwerg Liechtenstein.

In der Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2002 gelang der erst dritte Pflichtspielsieg für Aserbaidschan, ein 2:0 gegen die Slowakei. Dem folgte in der Qualifikation für die Fußball-Europameisterschaft 2004 ein 2:1 gegen Serbien-Montenegro.

Dennoch gehört Aserbaidschan immer noch zu den Fußball-Entwicklungsländern. Auch die Nominierung des Brasilianers Carlos Alberto Torres, einstiger Weltmeister von Fußball-Weltmeisterschaft 1970, zum Nationaltrainer änderte daran nichts. Er ist mittlerweile schon wieder entlassen.Im November 2005 wurde Shahin Duniev zum neuen Nationaltrainer ernannt. Er legte einen Dreijahresplan zum Aufbau einer neuen Mannschaft vor und setzte den Wechsel der Trikotfarben in blau-rot-grün (Nationalfarben) durch.

Weltmeisterschafts-Teilnahmen

Europameisterschafts-Teilnahmen

Länderspiele gegen Deutschsprachige Mannschaften

Spiele gegen Deutschland

Deutschland und Aserbaidschan spielen erstmals im Rahmen der Qualifikation für die WM 2010 gegeneinander.

Spiele gegen Österreich

(Ergebnisse aus aserbaidschanischer Sicht)

Datum Ort Ergebnis Anlass
8. September 2004 Wien 0:2 WM-Qualifikation
7. September 2005 Baku 0:0 WM-Qualifikation

Spiele gegen die Schweiz

(Ergebnisse aus aserbaidschanischer Sicht)

Datum Ort Ergebnis Anlass
31. August 1996 Baku 1:0 WM-Qualifikation
11. Oktober 1997 Zürich 0:5 WM-Qualifikation

Spiele gegen Liechtenstein

(Ergebnisse aus aserbaidschanischer Sicht)

Datum Ort Ergebnis Anlass
14. Oktober 1998 Vaduz 1:2 (0:0) EM-Qualifikation
5. Juni 1999 Baku 4:0 (2:0) EM-Qualifikation

Weblinks

ar:منتخب أذربيجان لكرة القدم da:Aserbajdsjans fodboldlandshold en:Azerbaijan national football team es:Selección de fútbol de Azerbaiyán fi:Azerbaidžanin jalkapallomaajoukkue fr:Équipe d'Azerbaïdjan de football gl:Selección de fútbol de Acerbaixán he:נבחרת אזרבייג'ן בכדורגל hu:Azeri labdarúgó-válogatott it:Nazionale di calcio dell'Azerbaigian ja:サッカーアゼルバイジャン代表 ko:아제르바이잔 축구 국가대표팀 lt:Azerbaidžano vyrų futbolo rinktinė lv:Azerbaidžānas futbola izlase mt:Tim Nazzjonali tal-Futbol ta' l-Ażerbajġan nl:Azerbeidzjaans voetbalelftal no:Aserbajdsjans herrelandslag i fotball pl:Reprezentacja Azerbejdżanu w piłce nożnej pt:Seleção Azeri de Futebol ru:Сборная Азербайджана по футболу sr:Фудбалска репрезентација Азербејџана sv:Azerbajdzjans herrlandslag i fotboll tr:Azerbaycan Milli Futbol Takımı uk:Збірна Азербайджану з футболу vi:Đội tuyển bóng đá quốc gia Azerbaijan



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln