Bahlinger SC

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahlinger SC
Bahlinger SC.png
Voller Name Bahlinger Sportclub e.V.
Gegründet 1929
Stadion Kaiserstuhlstadion
Plätze 5.000
Präsident Dieter Bühler
Trainer Milorad Pilipović
Liga Oberliga Baden-Württemberg
2007/08 13. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts


Der Bahlinger SC ist ein Fußballverein mit rund 800 Mitgliedern aus dem südbadischen Bahlingen am Kaiserstuhl. Die Vereinsfarben sind rot und weiß.

Geschichte

Der Verein wurde 1929 gegründet, und spielte bis Ende der 1960er Jahre in den unteren Amateurklassen. 1969 gelang der Aufstieg in die Amateurliga Südbaden, die 1978 zur viertklassigen Verbandsliga wurde. Nachdem 1994 und 1995 der Aufstieg in die Oberliga Baden-Württemberg noch knapp verpasst wurde, konnte der Bahlinger SC 1996 die Meisterschaft der Verbandsliga Südbaden erringen und in die Oberliga aufsteigen. Hier konnte sich der Verein bis zum Abstieg 2005 halten. In der Saison 2005/06 erreichte der Verein den Wiederaufstieg in die Oberliga.

Im Jahre 2002/03 war der BSC im DFB-Pokal vertreten und schied in der zweiten Runde knapp mit 1:2 gegen Waldhof Mannheim aus. In der ersten Runde konnte man sich noch gegen Alemannia Aachen mit 1:0 durchsetzten.

Erfolge

Stadion

Der Bahlinger SC trägt seine Heimspiele im Kaiserstuhlstadion aus. Von den 5.000 Stehplätzen sind 800 überdacht.

Statistik gegen Waldhof

Logo Vs.png Bahlinger SC.png

Bisherige Bilanz gegen Bahlinger SC

Begegnungen G U V Tore + - Yellow card.png Yellow-Red card.png Red card.png Eigentor.png
Ligaspiele 12 7 4 1 25:9 +16 28 1 0 0
Pokalspiele 1 1 0 0 2:1 1 3 0 0 0
Testspiele 0 0 0 0 0:0 0 0 0 0 0
gesamt 13 8 4 1 27:10 17 31 1 0 0

Spielberichte und Details gegen Waldhof Mannheim


AXA Kaiserstuhl-Cup

Mit einer Mischung aus internationalen Teams (u. a. Roter Stern Belgrad, Saloniki), nationalen Teams (u.a. Borussia Dortmund, 1.FC Nürnberg, 1.FC Kaiserslautern, SC Freiburg, Bayer 04 Leverkusen, Mainz 05 ) und regionalen Teams (u.a. FC Emmendingen, FC Teningen) sowie dem Team des Bahlinger SC wird jedes Jahr der AXA-Kaiserstuhl Cup veranstaltet.

Beim AXA Kaiserstuhl-Cup 2008, am 1. und 2. August, sind folgende Mannschaften vertreten:

Bayer 04 Leverkusen, FSV Mainz 05, SC Freiburg, Bahlinger SC

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln