Bernhard Schwier

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernhard Schwier (* 1. Juli 1936) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Bernhard Schwier gehörte in der Saison 1955/56 zum Kader des 1. FC Köln. Trainer Hennes Weisweiler setzte ihn jedoch nur einmal ein. Am 11. September 1955, dem 4. Spieltag, beim 1:1-Unentschieden gegen den Duisburger SV stand Schwiers das erste und das letzte Mal für die Geißböcke auf dem Platz. Mit Saisonende verließ er den Verein wieder. In seiner weiteren Karriere spielte er noch für Preußen Dellbrück, Viktoria Köln und Alemannia Aachen.

Vereine

Statistik

  • Oberliga West
    1 Spiel 1. FC Köln
    14 Spiele; 2 Tore Preußen Dellbrück
    133 Spiele; 60 Tore Viktoria Köln
    9 Spiele; 3 Tore Alemannia Aachen




Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln