Christoph Moritz

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Christoph Moritz
Spielerinformationen
Geburtstag 27. Januar 1990
Geburtsort DürenDeutschland
Größe 185 cm
Position Mittelfeld
Vereine in der Jugend
1994–2006
2006–2009
Viktoria Arnoldsweiler
Alemannia Aachen
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009– FC Schalke 04 32 (1)
Nationalmannschaft2
2009– Deutschland U-20 2 (1)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 22. September 2010
2Stand: 15. Februar 2010

Christoph Moritz (* 27. Januar 1990 in Düren) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit der Saison 2009/10 beim FC Schalke 04 unter Vertrag steht. Seine bevorzugte Position ist das rechte Mittelfeld.

Moritz begann seine Karriere bei Viktoria Arnoldsweiler, einem Verein aus dem Dürener Stadtteil Arnoldsweiler. Ab 2006 spielte er für die Jugendmannschaften von Alemannia Aachen, mit deren B-Jugendmannschaft er 2007 Mittelrheinpokalsieger wurde. Zur Saison 2009/10 wechselte er zum FC Schalke 04, wo er eigentlich für die in der Regionalliga West spielende zweite Mannschaft vorgesehen war. Am ersten Spieltag der Bundesligasaison debütierte er jedoch in der Profimannschaft, als er beim Spiel gegen den 1. FC Nürnberg in der Startaufstellung stand. Am zweiten Spieltag erzielte er gegen Bochum sein erstes Bundesligator.

Moritz stand im vorläufigen Kader der deutschen U20-Nationalmannschaft für die Junioren-Fußballweltmeisterschaft 2009, bekam jedoch von seinem Verein keine Freigabe für das Turnier. Am 13. November 2009 absolvierte Moritz sein erstes Spiel für die deutsche U20-Nationalmannschaft. Beim Spiel gegen Österreich schoss er gleich sein erstes Tor.

Sein Abitur machte Moritz im Juni 2009 am Stiftischen Gymnasium in Düren.

Weblinks

ar:كريستوف موريتز en:Christoph Moritz fr:Christoph Moritz ja:クリストフ・モリッツ ru:Мориц, Кристоф vi:Christoph Moritz



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln