Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-20-Frauen)

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Heimtrikot
Kit left arm blackshoulders.png Kit body Germany local 2006.png Kit right arm blackshoulders.png
Kit shorts gerh06.png
Kit socks.png
Auswärtstrikot
Kit left arm shouldersonblack.png Kit body Germany away 2006.png Kit right arm whiteshoulders.png
Kit shorts gera06.png
Kit socks.png
Verband
Deutscher Fußball-Bund
Trainer
Maren Meinert
Rekordspielerin
Nadine Keßler (5)
Rekordtorschützin
Anna Blässe (4)
Erstes Spiel
Flagge von GermanyGermany Deutschland 0:2 Nordkorea Flagge von North KoreaNorth Korea
(Moskau, Russland;
18. August 2006)
Höchster Sieg
Flagge von GermanyGermany Deutschland 9:1 Mexiko Flagge von MexicoMexico
(Moskau, Russland;
21. August 2006)
Höchste Niederlage
Flagge von GermanyGermany Deutschland 1:4 USA Flagge von the United Statesthe United States
(St. Petersburg, Russland;
27. August 2006)
Weltmeisterschaft
Endrundenteilnahmen: 1
(Bestes Ergebnis:
Viertelfinale (2006)

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der U-20-Frauen repräsentiert Deutschland im internationalen Frauenfußball. Die Nationalmannschaft ist dem DFB unterstellt und wird von Maren Meinert trainiert.

Die U-20-Nationalmannschaft trägt nur dann Länderspiele aus, wenn sich die U-19-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft für die U-20-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen qualifiziert.

Turnierbilanz

Weltmeisterschaft

  • 2006 : Viertelfinale
  • 2008 : qualifiziert
  • 2010 : als Gastgeber qualifiziert

Rekordspielerinnen

Spiele

Spiele Name
5 Nadine Keßler
4 Fatmire Bajramaj
Anna Blässe
Lena Goeßling
Romina Holz
Simone Laudehr
Juliane Maier
Célia Okoyino da Mbabi
Babett Peter

Tore

Tore Name
4 Anna Blässe
3 Fatmire Bajramaj
2 Nadine Keßler
Simone Laudehr
Célia Okoyino da Mbabi
1 Bianca Schmidt

Spiele der U-20-Nationalmannschaft

Nr. Datum Ergebnis Gegner Austragungsort Anlass Tore
1 18. August 2006 0:2 (0:1) Nordkorea Moskau (RUS) WM-Vorrunde
2 21. August 2006 9:1 (5:0) Mexiko Moskau (RUS) WM-Vorrunde Blässe (3), Bajramaj, Keßler, Laudehr, Maier, Okoyino da Mbabi, Oster
3 24. August 2006 6:0 (3:0) Schweiz St. Petersburg (RUS) WM-Vorrunde Bajramaj (2), Blässe, Keßler, Laudehr, Okoyino da Mbabi
4 27. August 2006 1:4 (0:2) USA St. Petersburg (RUS) WM-Viertelfinale Neumann
5 22. November 2007 1:1 (1:0) Südafrika Wolfsburg Testspiel Schmidt

Am 8. August 2006 absolvierte die U-20-Auswahl ein Testspiel gegen den 1. FFC Frankfurt. Die Frankfurterinnen gewannen mit 2:0 Toren.

Kader

Für das Turnier in La Manga (Spanien) vom 9. - 16. Februar 2008 nominierte die Bundestrainerin Maren Meinert folgenden Kader:

Nr. Name Geburtstag Verein
Tor
 Jana Burmeister 06.03.1989 FF USV Jena
 Alisa Vetterlein 27.01.1988 VfL Sindelfingen
Abwehr
 Katharina Baunach 18.01.1989 Bayern München
 Stefanie Draws 16.10.1989 1. FFC Turbine Potsdam
 Pia Marxkord 15.10.1988 1. FFC Turbine Potsdam
 Carolin Schiewe 13.10.1988 1. FFC Turbine Potsdam
 Josephine Schlanke 19.03.1988 1. FFC Turbine Potsdam
 Bianca Schmidt 23.01.1990 1. FFC Turbine Potsdam
Mittelfeld
 Nathalie Bock 21.10.1988 VfL Wolfsburg
 Nadine Keßler 04.04.1988 1. FC Saarbrücken
 Daniela Löwenberg 11.01.1988 Wattenscheid 09
 Christina Schellenberg 20.02.1988 Bayern München
 Imke Wübbenhorst 10.12.1988 Hamburger SV
Angriff
 Nicole Banecki 03.09.1988 Bayern München
 Sylvie Banecki 03.09.1988 Bayern München
 Stephanie Goddard 15.02.1988 FCR 2001 Duisburg
 Susanne Hartel 02.02.1988 SC Freiburg
 Isabel Kerschowski 22.01.1988 1. FFC Turbine Potsdam

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln