FC Basel

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Basel
FCB-Logo 2Stars2017.png
Voller Name FC Basel 1893
Ort Basel, Schweiz
Gegründet 15. November 1893
Mitglieder 8'757 (21. Mai 2019)[1]
Vereinsfarben rot-blau
Stadion St. Jakob-Park
Plätze 38'512
Präsident Bernhard Burgener
Trainer Marcel Koller
Homepage fcb.ch
Liga Raiffeisen Super League
2018/19 2. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts


Der FC Basel 1893 (kurz: FC Basel oder FCB) ist ein Schweizer Fussballverein aus der Stadt Basel. Er ist Mitglied des Schweizerischen Fussballverbands (SFV).

Der Verein spielt in der Raiffeisen Super League, der höchsten Schweizer Liga. Als erster Schweizer Fussballverein erzielte der FC Basel 2014 einen Umsatz von mehr als 100 Millionen Schweizer Franken.[2] Die zweite Mannschaft (U21) spielt in der Promotion League. Mit aktuell (2017) 20 Meistertiteln – alleine 12 davon in den letzten 15 Jahren – ist der FC Basel nach GC Zürich der zweiterfolgreichste Club in der Geschichte des Schweizer Fussballs sowie der erfolgreichste Club in der Gegenwart des Schweizer Clubfussballs.

Literatur

  • Josef Zindel: FC Basel – Emotionen in Rotblau. Opinio, Basel 2001, ISBN 3-03999-002-0.

Weblinks

 Commons: FC Basel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln