FC Honka

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
FC Honka
Logo
Voller Name FC Honka
Gegründet 1975 (Tapion Honka 1957)
Stadion Tapiolan Urheilupuisto,
Espoo
Plätze 6.000
Präsident Jouko Harjunpää,

Jouko Pakarinen

Trainer Mika Lehkosuo
Liga Veikkausliiga (Männer)
SM-Sarja (Frauen)
2010 4. Platz (Männer)
2. Platz (Frauen)
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts

Der FC Honka ist ein finnischer Fußballverein aus Espoo. Die Männermannschaft spielt seit der Saison 2006 in der Veikkausliiga. Die Frauenmannschaft spielt in der SM-Sarja und ist dreifacher finnischer Meister.

Geschichte

Männerfußball

Der Verein wurde 1957 als Tapion Honka gegründet änderte seinen Namen aber schließlich im Jahr 1975 in FC Honka um. Der Verein belegte im Jahr 2005 den ersten Platz in der Ykkönen und stieg damit erstmals in die oberste finnische Liga auf, wo er gleich den 4. Platz belegte und somit am UI Cup 2007 teilnahm. Nachdem Honka in der ersten Runde FC TVMK Tallinn ausgeschaltet hatte, schied die Mannschaft in der zweiten Runde gegen Aalborg BK aus. Im Jahr 2007 erreichte der Verein auch das Finale des finnischen Pokals. Trotz Niederlage gegen Tampere United qualifizierte man sich auf diesem Weg für den UEFA-Pokal 2008/09, da Tampere als Meister desselben Jahres in der Champions League antrat. Durch Siege in den beiden Qualifikationsrunden über ÍA Akranes und Viking Stavanger erreichte der FC Honka die erste Hauptrunde und traf dort auf Racing Santander. Dort schied die Mannschaft allerdings nach zwei 0:1 Niederlagen aus.

Frauenfußball

Die Frauenmannschaft schaffte 2002 den Aufstieg in die höchste Spielklasse. Nach mehreren Jahren im Mittelfeld der Tabelle wurde die Mannschaft 2006 erstmals Meister und qualifizierte sich somit für den UEFA Women’s Cup. In den beiden darauffolgenden Jahren konnte die Mannschaft die Meisterschaft jeweils verteidigen, in der Saison 2009 belegte sie den 2. Platz hinter Åland United.

Stadion

Der Verein bestreitet seine Heimspiele im 6000 Zuschauer fassenden Stadion Tapiolan Urheilupuisto welches 1970 gebaut wurde.


Aktueller Kader 2010

Tor Abwehr Mittelfeld Angriff
01 Tuomas Peltonen FinnlandFinnland
12 Janne Henriksson FinnlandFinnland
32 Altti Mäkinen FinnlandFinnland
02 Sampo Koskinen FinnlandFinnland
03 Roope Heilala FinnlandFinnland
05 Henri Aalto FinnlandFinnland
11 Hannu Haarala FinnlandFinnland
13 Ville Koskimaa FinnlandFinnland
25 Tapio Heikkilä FinnlandFinnland
07 John Weckström FinnlandFinnland
08 Markus Paatelainen FinnlandFinnland
14 Jussi Vasara FinnlandFinnland
17 Demba Savage GambiaGambia
19 Rami Hakanpää FinnlandFinnland
20 Nicholas Otaru FinnlandFinnland
26 Jaakko Lepola FinnlandFinnland
27 Konsta Rasimus FinnlandFinnland
28 Rasmus Schüller FinnlandFinnland
06 Hermanni Vuorinen FinnlandFinnland
10 Jami Puustinen FinnlandFinnland
15 Aleksandr Kokko FinnlandFinnland
29 Juuso Simpanen FinnlandFinnland

ehemalige Spieler

Weblink



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln