Franz Michelberger

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Michelberger (* 28. August 1955) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Der 1,80 m große Mittelfeldspieler absolvierte in den Jahren 1974 bis 1984 insgesamt 34 Spiele in der Fußball-Bundesliga und 193 Spiele in der Zweiten Liga und erzielte dabei 57 Tore.

Heute ist Franz Michelberger Inhaber eines Immobilienunternehmens in Bad Saulgau.

Kurioses

Während eines Trainingslagers in Israel wurde Michelberger beim Einsteigen in einen Bus von einem Kamel gegen die Bustreppe gedrückt und erlitt dabei eine Knieprellung.[1]

Stationen

Quellen

Weblinks

Kurzportrait mit Bildern

fr: Franz Michelberger




Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln