Karl Politz

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl "Kalli" Politz (* 14. August 1903; † 5. September 1987) war ein deutscher Fußballspieler. Er spielte im Angriff.

Politz, "das Wiesel", spielte für den Hamburger SV.

Der begnadete Linksfuss bestritt sein einziges Länderspiel am 14. Januar 1934 in einem Freundschaftsspiel gegen Ungarn, das Deutschland 3:1 gewann. Danach wurde Karl Politz nicht wieder in die Nationalmannschaft berufen.



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln