Karl Svensson

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.png Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem 1984 geborenen schwedischen Nationalspieler. Für den 1925 geborenen Karl-Oskar Svensson siehe Kalle Svensson.

Karl Svensson (* 21. März 1984 in Jönköping) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Svensson ist Verteidiger und begann seine fußballerische Laufbahn bei Egnahems BK. Über Jönköpings Södra IF kam er 2003 zum schwedischen Spitzenklub IFK Göteborg, wo er sich schnell einen Stammplatz erspielte und 2005 trotz seines geringen Alters zum Kapitän benannt wurde. Ab der Saison 2006/07 spielte Karl Svensson beim schottischen Verein Glasgow Rangers. Nach nur einem Jahr wechselte er zum französischen Ligue 1 Vertreter SM Caen.

Sein bislang einziges Länderspiel für die Schwedische Fußballnationalmannschaft absolvierte Svensson 2006 gegen Saudi-Arabien. Trotz seiner geringen internationalen Erfahrung stand Alexandersson im Kader für die Weltmeisterschaft 2006, absolvierte jedoch kein Spiel. Mit seinen 22 Jahren ist er der jüngste Spieler im Kader seines Landes.

en:Karl Svensson es:Karl Svensson fi:Karl Svensson fr:Karl Svensson id:Karl Svensson it:Karl Svensson nl:Karl Svensson pl:Karl Svensson ru:Свенссон, Карл (футболист) sv:Karl Svensson



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln