Karl Zolper

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl Zolper (* 30. April 1901; †) war ein deutscher Fußballspieler.

Er spielte in den zwanziger Jahren für den CfR Köln und Alemannia Aachen. 1925 stand er bei der 1:2-Niederlage gegen die niederländische Auswahl im Tor der deutschen Fußballnationalmannschaft. Weitere Spiele im Dress des DFBs waren ihm nicht vergönnt, zumal es mit Heiner Stuhlfauth zur damaligen Zeit einen herausragenden deutschen Torwart gab.

Quelle

  • Quelle: Knierim/Grüne, Spielerlexikon 1890-1963


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln