Klaus Fichtel

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klaus "Tanne" Fichtel (* 19. November 1944 in Castrop-Rauxel) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Er spielte als Abwehrspieler 552 mal (14 Tore) in der Bundesliga für den FC Schalke 04 und Werder Bremen. Mit Schalke gewann er 1972 den DFB-Pokal. Seine 477 Bundesligaspiele für Schalke sind bis heute Vereinsrekord. Fichtel war mit 43 Jahren und 184 Tagen der älteste Feldspieler, der je in der Bundesliga aufgelaufen ist.

Er absolvierte zwischen 1967 und 1971 23 Länderspiele für den DFB und erzielte einen Treffer. 1970 belegte er mit der Deutschen Fußballnationalmannschaft den dritten Platz bei der WM in Mexiko. Nach dem Bundesligaskandal wurde er 1971 aus der Fußball-Nationalmannschaft ausgeschlossen.

Fichtel beendete seine Laufbahn als Spieler 1988.

Statistik

Fichtels Länderspiele

Fichtels Bundesligaspiele

Fichtels Bundesligatore

Siehe auch

en:Klaus Fichtel fr:Klaus Fichtel



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln