Morris Nag

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morris Nag
Morris Nag 18 19.jpg
Morris Nag 2018/19
Spielerinformationen
Voller Name Morris Nag
Geburtstag 19. Januar 1996
Geburtsort Weinheim, DeutschlandDeutschland Deutschland
Größe 65 Kg
Gewicht 1,72 m
Spielberater Sportagentur Lokurlu
Position Offensives Mittelfeld
Vertrag 06/2019
Marktwert 50.000 €
Vereinsinformationen DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
Trikotnummer 10
Vereine in der Jugend


07/2012 - 06/2013
07/2013 - 08/2017
DeutschlandDeutschland SV Unterflockenbach
DeutschlandDeutschland SV Darmstadt 98 U15
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim U17
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim U19
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
07/2014 - 06/2019
08/2017 - 06/2018
07/2018 - 06/2019
07/2019 - 06/20..
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland Wormatia Worms (Leihe)
DeutschlandDeutschland SV Waldhof Mannheim
DeutschlandDeutschland FC Astoria Walldorf
53 (3)
22 (1)
8 (0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 25. August 2017

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete ParameterVorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Morris Nag (* 19. Januar 1996 (23) in Weinheim), ist ein deutscher Fußballspieler.

Karriere

Das Fußball spielen hat Morris Nag beim SV Darmstadt 98 und danach bei dem damaligen U17-Bundesligisten SV Waldhof Mannheim sowie ein Jahr später bei der U19 des SV Waldhof Mannheim erlernt, bevor der Trainer Kenan Kocak auf Ihn aufmerksam wurde. So wechselte das 172 cm große Talent für die Saison 2014/15 zur ersten Mannschaft des SV Waldhof Mannheim. Nach 54 Regionalligaspielen und 3 erzielten Toren leiht der SV Waldhof Mannheim im August 2017 Morris Nag an Wormatia Worms aus. Das 21 Jahre alte Eigengewächs soll bis kommenden Sommer für die Wormatia spielen und Spielpraxis sammeln. „Morris ist ein junger, talentierter Spieler, dessen Entwicklungspotenzial noch nicht ausgeschöpft ist. Allerdings braucht er Spielpraxis. Bei Wormatia Worms hat er bis zum Saisonende die Möglichkeit, diese zu sammeln. Dies wird seiner Entwicklung gut tun", sagt Cheftrainer Gerd Dais zum Leihgeschäft.

„Momentan fällt mir der Abschied sehr schwer, dennoch ist für meine Entwicklung notwendig mehr Zeit auf dem Platz zu erhalten. Dies versuche ich in Worms zu bekommen. Die Fans und die gute Atmosphäre im Stadion werde ich sehr vermissen und freue mich bereits jetzt auf meine Rückkehr,“ so Morris Nag.

Nach seiner Rückkehr im Jahr 2018 war Nag 2019 Mitglied der Meistermannschaft, die nach drei vergeblichen Anläufen in der Relegation endlich den Aufstieg in die 3.Liga schaffte. Danach wechselte er zu Astoria Walldorf zum Sportlichen Leiter Roland Dickgießer.[1] Mit ihm kamen die Ex-Waldhöfer Christopher Becker und Giuseppe Burgio.[2]



Statistiken

Saison Verein Land Liga Einsatz Tore
2012/13 SV Waldhof Mannheim U17 DeutschlandDeutschland B-Jgd. BL Süd/Südwest 9 7
2013/14 SV Waldhof Mannheim U19 DeutschlandDeutschland Regionalliga Südwest 18 7
2014/15 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Regionalliga Südwest 21 0
2015/16 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Regionalliga Südwest 15 3
2015/16 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Aufstiegsrunde zur 3.Liga - -
2016/17 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Regionalliga Südwest 17 0
2016/17 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Aufstiegsrunde zur 3.Liga - -
2017/18 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Regionalliga Südwest 1 0
2017/18 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Aufstiegsrunde zur 3.Liga 0 0
2018/19 SV Waldhof Mannheim DeutschlandDeutschland Regionalliga Südwest 8 0
Total 89 17

Bilder

siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Morris Nag kommt vom WAldhof fupa.net vom 12.4.2019, abgerufen am 30. April 2019
  2. Christoph Becker kommt von FSV Frankfurt sport-kuriermannheim.de vom 25.6.2019, abgerufen am 25. Juni 2019




Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln