NK Slaven Belupo Koprivnica

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
NK Slaven Belupo
150px
Voller Name NK Slaven
Belupo Koprivnica
Gegründet 1907
Stadion Gradski Stadion
Plätze 6.000
Präsident Stanislav Biondić
Trainer Elvis Scoria
Liga Hrvatska Nogometna Liga,
Kroatien
2007/2008 2. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts


NK Slaven Belupo ist ein kroatischer Fußballverein aus der Kleinstadt Koprivnica im Norden Kroatiens.

Geschichte

Der erste Fußballverein in Koprivnica wurde im Jahre 1907 von Studenten gegründet. Zwischen 1912 und 1926 trat der Verein unter dem Namen NK Slaven auf und war immer noch der einzige Verein der Stadt. Aufgrund finanzieller Probleme musste der Verein mehrere Jahre den Spielbetrieb einstellen, bevor er im Jahre 1945 wieder aufgenommen wurde.

Ab 1992 hieß der Fußballverein NK Slaven Bilokalnik, benannt nach dem Unternehmen Bilokalnik, das den Verein sponsorte. Neuer Hauptsponsor und Namensgeber wurde im Jahre 1994 das kroatische Pharmazeutik-Unternehmen Belupo. Seit diesem Jahr sind die Vereinsfarben blau, weiß und rot.

Derzeit (Saison 2005/06) spielt der 1915 gegründete Klub in der höchsten kroatischen Fußballliga, in der Hrvatska Nogomentna Liga (1. HNL). Das Stadion Gradski von NK Slaven Belupo Koprivnica fasst 3.400 Plätze. Trainer ist seit 2004 der Kroate Elvis Scoria. Im Jahr 2007 durfte Slaven Belupo erstmals im UEFA-Cup teilnehmen, da man im Finale des kroatischen Pokal gegen Meister Dinamo Zagreb stand. Gleich im ersten Anlauf qualifizierte sich der Verein aus dem kleinen Koprivnica für die 2. Qualirunde. Teuta Durres konnte man mit 6:2 und einem 2:2 überraschend leicht aus dem Wettbewerb rauswerfen. Gegen den türkischen Verein Galatasaray war jedoch Endstation. Man verlor jeweils mit 1:2.

Da man in der Saison 2007/08 völlig überraschend noch 2. Platz wurde, noch vor NK Rijeka und Hajduk Split, darf man sich wieder über eine Teilnahme im UEFA-Cup freuen.

Slaven Belupo etabliert sich immer weiter als feste Größe in der 1. HNL. Noch vor paar Jahren erlangte man nur Mittelfeldplätze, man musste gar gegen den Abstieg kämpfen, doch nach Platz 5 und 2 steigert sich Slaven Belupo kontinuierlich.

Erfolge

Qualifikation UEFA-Cup
2. Platz in der 1. HNL

Weblinks

en:NK Slaven Belupo es:NK Slaven Belupo Koprivnica fr:Slaven Belupo hr:NK Slaven Belupo Koprivnica it:NK Slaven Belupo Koprivnica lt:NK Slaven Koprivnica nl:NK Slaven Belupo pl:Slaven Belupo Koprivnica ru:Славен Белупо sr:НК Славен Белупо zh:斯拉文贝鲁波足球俱乐部



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln