News Februar 2017

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28




Freitag, 24. Februar

Auswärtsniederlage in Kassel

Nach einer der schwächsten Saisonleistungen unterliegt der SV Waldhof mit 0:1 bei Hessen Kassel.


Dienstag, 21. Februar

Neuausrichtung der U23

Der SV Waldhof-Mannheim richtet seinen U23 Nachwuchsbereich zur Spielzeit 2017/18 neu aus. Durch diesen soll ein nahtloser Übergang zwischen den U19 Mannschaft und dem Lizenzspielerkader gewährleistet werden. Dafür möchte der Verein kurzfristig die Landesliga halten, mittelfristig mit der U23 in die Verbandsliga aufsteigen und, in Abhängigkeit zur Entwicklung der Lizenzspielermannschaft, den Sprung in die Oberliga Baden-Württemberg schaffen. Als erster Neuzugang für die kommende Saison konnte ein echter „Waldhöfer Bu“ gewonnen werden. Dennis Franzin wird in der kommenden Spielzeit wieder das blau-schwarze Trikot tragen. Neuer Trainer der U23 wird Peter Brandenburger, derzeit noch bei Rot-Weiß Rheinau unter Vertrag.


Samstag, 18. Februar

Waldhof wieder Tabellenführer

Mit einem 2:1 (2:0)-Sieg gegen Verfolger TSV Steinbach landet der SV Waldhof einen „Big Point“ im Kampf um die Aufstiegsplätze und erobert die Tabellenführung zurück.


Samstag, 11. Februar

Erster Sieg in 2017

Einen Auftakt nach Maß erwischte Regionalligist SV Waldhof ins neue Fußball-Jahr 2017 mit dem 3:2 (0:0)-Erfolg im Nachholspiel gegen die Stuttgarter Kickers


Freitag, 10. Februar

Trainerwechsel bei der U23

Der bisherige U19 Co-Trainer Pierre Banek wird neuer Cheftrainer der U23 des SV Waldhof Mannheim. Nach dem überraschenden Rücktritt von Musie Sium als Trainer der Landesligamannschaft wurde Banek zu seinem Nachfolger ernannt. Sium hatte die Landesligamannschaft erst im Oktober 2016 übernommen.


Samstag, 4. Februar

Waldhof beendet Trainingslager

Mit einem 3:0 (0:0)-Erfolg gegen den türkischen Erstligisten Antalyaspor schloss der SV Waldhof sein Trainingslager in der Türkei ab.


Freitag, 3. Februar

Ausgliederung abgeschlossen

Die Ausgliederung des Profi-Fußballbereichs des SV Waldhof Mannheim07 e.V. in die „SV Waldhof Mannheim07 Spielbetriebs GmbH“ ist nun in allen Punkten erfolgreich umgesetzt worden. Mit der Eintragung der Kapitalerhöhung im Handelsregister wurde auch der letzte noch offene formale Punkt abgearbeitet und das Spielrecht für die aktuelle Regionalliga-Saison übertragen.






Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln