News Januar 2012

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31



Dienstag, 31. Januar


Ioannis Mystakidis von der U-19 des SV Waldhof wurde von Nationaltrainer Konstas Tsanas in die U-18 Nationalmannschaft von Griechenland zu zwei Länderspielen am 7.1. und 9.1.2012 auf Kreta gegen Frankreich berufen.



Samstag, 28. Januar


SV Waldhof Mannheim unterliegt dem FC Homburg im 1. Testspiel

Ein erschreckend schwacher Auftritt des Regionalligisten gegen den Oberligisten FC 08 Homburg. Auch wenn Trainer Reiner Hollich mit Jurij Krause und Yannick Kakoko zwei Langzeitverletzte, als auch Neuzugang Massih Wassey aufbot - so hatten die Fans wesentlich mehr erwarten dürfen.




Montag, 23. Januar


Christopher Hock ab sofort in der U23

Der aus dem Regionalliga-Team aussortierte Christopher Hock wird den SV Waldhof nun doch nicht verlassen. Der Mittelfeldspieler unterstützt in der Rückrunde die U23-Mannschaft als Führungsspieler. Desweiteren gab der Verein bekannt, in der Torwart-Frage in den nächsten Tagen zu handeln und für den verletzten Michael Lutz Ersatz zu finden.



Sonntag, 22. Januar


Blau-Schwarzes Mannheimer Morgen Master-Finale

Der SV Waldhof I gewann das diesjährige Mannheimer Morgen Master. Im blau-schwarzen Finale drehte die erste Mannschaft nach 0:2-Rückstand das interne SVW-Duell gegen die zweite Mannschaft und siegte am Ende mit 3:2.


U-19 0:0 gegen den Wuppertaler SV

Gegen den Tabellenzwölften der Bundesliga West, den Wuppertaler SV, kam unsere U-19 heute leider nicht über ein torloses Remis hinaus. Erst nach der Pause konnte sich das Groß-Team eine Feldüberlegenheit erarbeiten und vergab in der Folge einige sehr gute Einschussmöglichkeiten.



Samstag, 21. Januar


Unsere U-19 gewinnt 2. Vorbereitungsspiel

Nach dem 9:0 Sieg im ersten Vorbereitungsspiel gegen die U-19 von SV Gonsenheim, bezwang die U 19 des SV Waldhof durch Tore von Sören Kaiser (Foulelfmeter) und Furkan Önculer auch gegen die Offenbacher Kickers mit 2:0 (1:0).



Freitag, 20. Januar


Viertelfinale Krombacher Pokal zeitlich verlegt

Am Samstag, den 25. Februar 2012 spielt der unser SV Waldhof im Viertelfinale des Krombacher Pokals im Carl-Benz-Stadion gegen den Oberligisten SpVgg Neckarelz. Das Spiel wurde zeitlich von 14:00 Uhr, auf 15:00 Uhr verlegt, sodass man eine eventuelle Verlängerung unter Flutlicht austragen müsste.



Donnerstag, 19. Januar


Unsere U-19 gewinnt 1. Vorbereitungsspiel

Nach dem Trainingsbeginn am 7.1. gewann das U-19 Bundesligateam des SV Waldhof Mannheim 07 ihr erstes Vorbereitungsspiel gegen die U-19 von SV Gonsenheim (Platz 2 in der Verbandsliga Südwest) mit 9:0 (5:0) Toren. Die Tore erzielten Ioannis Mistakidis (3), Rene Brunner (2), Aytunc Önerler, Ihsan Erdogan, Ouzan Yildirim und Furkan Önculer.



Mittwoch, 18. Januar


Trainingsauftakt bei der 1. Mannschaft

Seit gestern bereitet sich der SV Waldhof mit einem Fitness-Test, Laufeinheit sowie einem kleinen Spiel auf Teil zwei der Saison 2011/12 vor. Hier steht bereits am 25. Februar das wichtige Viertelfinale im BFV-Pokal gegen die SpVgg Neckarelz im Kalender, ehe es ab 3. März in der Liga wieder zur Sache geht. An diesem Wochenende (20./22. Januar) wollen die Blau-Schwarzen als Rekordsieger zudem beim Finale des "MorgenMasters" in der MWS Halle angreifen.

MM-Master-Qualifikationsturnier

Die U 23 hat sich für das MM-Finalturnier am kommenden Wochenende platziert. Im letzten Qualifikationsturnier erreichte das Team von Frank Hettrich das Halbfinale. Dort verlor man gegen den späteren Turniersieger LSV Ladenburg mit 0:2. Durch die Punktewertung tritt der SV Waldhof am Freitag und Sonntag im Finalturnier nun mit zwei Mannschaften an.



Dienstag, 17. Januar


Sparkassen-Cup in Eppelheim

Unsere U 23 hat beste Chancen, sich für das MM-Finalturnier am kommenden Wochenende zu platzieren. Nach dem zweiten Platz beim 4. Qualifikationsturnier gewann das Team von Frank Hettrich gestern Abend im letzten Qualifikationsturnier gegen die SpVgg Wallstadt mit 4:1. Gegen die SpVgg Edenkoben waren die Blau-Schwarzen sogar mit 7:0 erfolgreich. Heute Abend trifft unsere U23 um 18:15 Uhr in der MWS-Halle auf die TV Edigheim.



Sonntag, 15. Januar


Sparkassen-Cup in Eppelheim

Der SV Waldhof ist beim Sparkassen-Cup in Eppelheim im Halbfinale gescheitert. Gegen den Oberligisten FC Astoria Walldorf gab es eine deutliche 0:6-Packung. Im Spiel um den Dritten Platz bezwang Waldhof Wormatia Worms mit 5:2 nach 9-Meter-Schießen. Zuvor besiegte die Hollich-Elf im Viertelfinale den Drittligisten SV Sandhausen mit 3:2. In den Gruppenspielen setzte sich Waldhof gegen Eppelheim (4:0) und SGK Heidelberg (1:0) durch. Im Auftaktspiel unterlagen die Blau-Schwarzen gegen Verbandsligist Heidelsheim mit 3:0. Turniersieger wurde der FC Astoria Walldorf vor dem VfR Mannheim.


MM-Master-Qualifikationsturnier

Auch die U23, die am letzten Wochende beim Gutperle-Cup in Viernheim den 2.Platz erreichte, war am Wochenende in der Halle aktiv. Beim MM-Master-Qualifikationsturnier in der MWS-Halle erreichte die Elf von Frank Hettrich den zweiten Platz. Im Endspiel unterlag der SV Waldhof dem LSV Ladenburg, der sich damit für das Finalturnier qualifizierte, mit 0:4.



Samstag, 14. Januar


Stadionverbote rechtmäßig ausgesprochen?

Die Hiobsbotschaft ging am 24.12.2011 auf der Geschäftsstelle des SV Waldhof ein, in diesem unerfreulichen Schreiben stand, dass die Polizei Mannheim gegen 57 Fans des SV Waldhof ermittelt und der DFB vorläufig und bundesweit geltende Stadionverbote zwischen 12 Monaten und 3 Jahren aussprach. Am 08.10.2011 sollen Waldhof-Anhänger an der Raststätte "Hohenlohe" mit Fans vom SV Darmstadt 98 zusammengeraten sein. Es wird nun gegen ca. 20 Personen wegen Landfriedensbruch, Raub und Körperverletzung ermittelt. Auch gegen Darmstädter Fans soll ermittelt werden.



Freitag, 13. Januar


85- jährige Mitgliedschaft beim Traditionsverein

Rudolf Hahner, einer von nur acht Trägern des Goldenen Ehrenrings mit Brillant, der höchsten Vereinsauszeichnung beim SV Waldhof Mannheim 07, ist am Freitag, den 13. Januar 2012 in einem Mannheimer Krankenhaus verstorben.


Vertrag zum 15.01.2012 im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst

Leider zählte Giancarlo Pinna in der Regionalliga nicht mehr zum Stammkader des SV Waldhof und der Vertrag zwischen Pinna und dem SV Waldhof wurde im Januar 2012 im beiderseitigen Einvernehmen vorzeitig aufgelöst. Giancarlo Pinna wechselt mit Wirkung vom 16. Januar 2012 offiziell zum Tabellenführer der Oberliga Baden-Württemberg, dem VfR Mannheim. Der Italiener hat dort einen Kontrakt bis Juni 2013 unterschrieben.



Donnerstag, 5. Januar


Waldhof scheitert früh

Der Frust war groß. Der SV Waldhof ist beim Harder 13 Cup 2012 punktlos nach der Vorrunde ausgeschieden und konnte somit nicht an die guten Auftritte der letzten Jahr anknüpfen.


SV Waldhof Mannheim verpflichtet Massih Wassey

Nun ist es doch amtlich, auch wenn vom SV Waldhof noch keine enstprechende Information offiziell herausgegeben wurde. Massih Wassey spielt mit sofortiger Wirkung für den Regionalligisten SV Waldhof Mannheim, ist schon heute Abend beim Harder-Cup in der SAP-Arena am Ball.







Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln