News Mai 2012

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31



Freitag, 29. Mai

Wie Grunbachs Sportvorstand Torsten Heinemann bekanntgab, wechselt Waldhof-Angreifer Daniel Reule zum Oberligaaufsteiger TSV Grunbach. Daniel Reule erklärte, der SV Waldhof Mannheim habe sich bezüglich Vertragsgesprächen nicht gerührt", so der Sportvorsitzende der Grunbacher.

Freitag, 22. Mai

Der SV Waldhof Mannheim gibt es einen weiteren Neuzugang bekannt. Wie Vizepräsident Klaus Hafner mitteilte, kommt Nicolas Roth vom Drittligisten SV Wehen-Wiesbaden an den Alsenweg. Der 21-jährige Mittelfeldspieler, der auch auf der rechten Defenisve agieren kann - hat einen Vertrag bis 30.06.2013 unterzeichnet.

Klaus Hafner berichtete das der SVW zu Beginn der neuen Saison einen Brustsponsor verkünden wird. Es gibt hier mehrere Kandidaten und eine endgültige Entscheidung ist einfach noch nicht getroffen.

Freitag, 21. Mai

Nach einem 10:3 Sieg in Pfullendorf hat unsere U15 den Regionalligaaufstieg perfekt gemacht.

Freitag, 20. Mai

U23: 20.05.2012 TSG Weinheim - SV Waldhof Mannheim 5:5 mehr U19: 20.05.2012 SV Waldhof Mannheim - TSG 1899 Hoffenheim 2:1 mehr U17: 20.05.2012 SV Waldhof Mannheim - TSG 1899 Hoffenheim 21:1 mehr

Freitag, 18. Mai

SC Pfullendorf - SV Waldhof 3:1 (1:0)

In einem durchaus unterhaltsamen Regionalspiel setzte sich zum Saisonabschluss gestern Abend in der Geberit-Arena der SC Pfullendorf mit 3:1 über Waldhof Mannheim durch. Das letzte Saisonspiel der beiden Teams begann durchaus flott, Jan Biggel zog schon in der 2. Minute ab, doch sein Warnschuss wurde noch abgefälscht. Dann gab es innerhalb einer Minute gleich zwei kritische Situationen vor dem SCP-Tor, doch sowohl die Direktabnahme von Cihad Ilhan (14.) als auch der Schuss von Martin Wagner (15.) wurden von der Pfullendorfer Abwehr abgeblockt.

Was die weiteren sportlichen Planungen betrifft, deuten die Zeichen bei Ugur Demirkol sowie Klaus Gjasula auf Trennung . Bei Gjasula überwiegen offensichtlich disziplinarische Defizite das fußballerische Können. Gespräche soll es hingegen mit den Verteidigern Thomas Scheuring, Jure Colak und Dennis Geiger geben. Völlig offen ist die Personalie Daniel Reule.

Sonntag, 13. Mai

SV Waldhof - KSV Hessen Kassel 0:1 (0:0)

Mit einer unglücklichen 0:1-Niederlage im letzten Heimspiel dieser Saison verabschiedete sich der SVW von seinen treuen Anhänger. Ein zweifelhafter Foulelfmeter entschied dabei die Partie, in der es die Mannen um Trainer Hollich abermals versäumten die guten Torchancen nutzen.

Freitag, 11. Mai

Der 26- jähriger Mittelfeldspieler Martin Gollasch wechselt von Wormatia Worms zum SV Waldhof Mannheim. Wie Günter Sebert erklärt, soll Gollasch auf der "linken oder rechten Außenbahn im offensiven Mittelfeld" eingesetzt werden. Beim linksrheinischen Liga-Rivalen und Tabellenvierten zählte Gollasch in dieser Saison zu den absoluten Leistungsträgern.

Donnerstag, 10. Mai

Keine neuen Verträge erhalten hingegen Torhüter Michael Lutz, Christian Grujicic, Christopher Hock (TuS Mechtersheim), Michael Reith, Dimitri Suworow, Yannick Kakoko und Angreifer Amadou Rabihou. Die Wechsel von Innenverteidiger Fabian Heinrich (FC Astoria Walldorf) und Cihad Ilhan (VfR Mannheim) stehen bereits fest.


Dienstag, 8. Mai

Rainer Adolf und Oliver Malchow verlängern beim Regionalligisten SV Waldhof bis zum 30.06.2013

Sonntag, 6. Mai

Wormatia Worms - SV Waldhof 1:1 (0:1)

Schade, der SV Waldhof Mannheim kam vom Auswärtsspiel in Worms nur mit einem Teilerfolg zurück, da war mehr möglich. Zunächst bei Starkregen ein ausgeglichenes Spiel in der EWR-Arena. Die besseren Chancen hatten in der Anfangsviertelstunde jedoch die Hausherren. Martin Röser nach Vorlage von Oppermann (10.) und Dressler mit einem Schuss aus der Hüfte heraus (13.)- das war ganz knapp. Das Tor für den SVW erziwlte Thomas Scheuring per Kopf.

Waldhof U 23- Torjäger Cihad Ilhan wechselt zum VfR Mannheim

  • U 23: SV Waldhof-Mannheim 2 - TSV Buchen 1:0 (0:0) mehr darüber
  • U 19: SC Freiburg - SV Waldhof Mannheim 1:0 (1:0) mehr darüber
  • U 17: SV Waldhof Mannheim - SG Siemens Karlsruhe 3:1 (2:1)
  • U 15: 1. FC Heidenheim 1846 - SV Waldhof-Mannheim 0:2 (0:1)





Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln