News Oktober 2007

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
  • 26.10.2007
    Waldhof Mannheim - SG Sonnenhof Großaspach 1:0 (0:0) Die Fans auf der Tribüne brüllten es immer wieder und voller Inbrunst: „Spitzenreiter, Spitzenreiter, ey, ey.“ Lange musste der Anhang des SV Waldhof darauf warten, seine Mannschaft ganz oben in der Tabelle zu sehen. Am Freitag war es soweit. Mit einem 1:0 (0:0)-Erfolg gegen die SG Sonnenhof Großaspach kletterte die Mannschaft von Alexander Conrad auf den ersten Platz, was zumindest bis Samstag Nachmittag so bleibt. Dann können allerdings der 1. FC Heidenheim und der SC Freiburg II wieder an den Waldhöfern vorbei ziehen.
    mehr
  • 20.10.2007
    TSV Crailsheim - Waldhof Mannheim 0:2 (0:1) Nach dem 2:0 (1:0) in Crailsheim lag sich die gesamte Vorstandschaft des SV Waldhof in den Armen: "Dieser Sieg war unheimlich wichtig. Er hilft uns sportlich, um uns oben festzusetzen und er gibt weiteren Auftrieb in den kommenden Gesprächen mit möglichen Sponsoren", erklärte Präsident Mario Nöll. "Ich habe schon drei Termine in dieser Woche", so der 32-jährige Jurist weiter, der verstärkt an der Außendarstellung und einem besseren Image des Vereins arbeiten will.
    mehr
  • 12.10.2007
    Waldhof Mannheim - FSV Frankfurt 1:2 (1:2) Der SV Waldhof hat heute Abend ein Testspiel gegen den FSV Frankfurt mit 1:2 (1:2) verloren. Die Tore vor 300 Besuchern im Carl-Benz-Stadion fielen dabei alle schon vor dem Seitenwechsel. In einem munteren Vergleich mit dem Regionalligisten schoss Kevin Wittke das Tor für die Blau-Schwarzen.
    mehr
  • 06.10.2007
    Waldhof Mannheim - SGV Freiberg 1:0 (1:0) Der SV Waldhof bleibt in der Oberliga in der Erfolgsspur. Die Blau-Schwarzen besiegten heute Nachmittag den SGV Freiberg mit 1:0 (1:0) und schoben sich dadurch auf den dritten Tabellenplatz nach vorne. Der Sieg vor 2676 Zuschauern war aufgrund der sehr guten Leistung vor der Pause verdient, wenngleich die Schützlinge von Alexander Conrad in der Schlussphase ein wenig um den Erfolg bangen mussten.
    mehr
  • 03.10.2007
    Waldhof Mannheim - VfR Mannheim 6:0 (2:0) Mit einem 6:0 (2:0)-Kantersieg hat der SV Waldhof das 128. Stadt-Derby gegen den VfR Mannheim zu einer klaren Angelegenheit gemacht. Vor der etwas enttäuschenden Kulisse von 5099 Besucher im Carl-Benz-Stadion, waren die Blau-Schwarzen den Nachbarn über 90 Minuten in allen Belangen überlegen. "Ich hoffe, dass dieses Spiel eine Initialzündung war und ein Befreiungsschlag zugleich. Trotzdem dürfen wir jetzt nicht hochmütig werden", betonte SVW-Berater Rüdiger Lamm.
    mehr
  • 02.10.2007
    Dr. Mario Nöll ist neuer SVW-Präsident Äußerst harmonisch verlief am Abend die Jahreshauptversammlung des SV Waldhof im Gemeindesaal der Gnadenkirche in der Karlsternstraße. Wie erwartet wurde Dr. Mario Nöll zum neuen Präsidenten gewählt, bereits im Vorfeld hatte sich der Rechtsanwalt in der Vereinsarbeit engagiert. Dr. Hans-Joachim Bremme gab den Staffelstab damit nach etwa dreieinhalb Jahren an seinen Nachfolger weiter.
    mehr


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln