News Oktober 2010

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis:
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31



SVW beeindruckt beim 4:2


Nach der besten Saisonleistung in einem Heimspiel und einem verdienten 4:2-Sieg über den Kehler FV ist der SV Waldhof in der Fußball-Oberliga auf den zweiten Tabellenplatz nach vorne gerückt. Angreifer Vllaznim Dautaj war nach seinem Doppelschlag der viel gefeierte Torschütze. Die Blau-Schwarzen blieben damit zum siebten Mal in Serie ungeschlagen.


SV Waldhof feiert Sieg und klettert auf den dritten Platz

Der SV Waldhof hat das Spitzenspiel in der Fußball-Oberliga beim FC 08 Villingen mit 3:1 gewonnen. Ein Doppelschlag von Benjamin Waldecker sorgte in einem guten Spiel kurz vor der Pause für die Entscheidung.


Nullnummer im Top-Spiel


Nach der trostlosen Nullnummer im Oberliga-Spitzenspiel zwischen dem SV Waldhof und TSG Balingen sahen Reiner Hollich (SVW) und Trainerkollege Karsten Maier (TSG) gemeinsam "ein gutes Fußballspiel". Die meisten der 2070 Besucher waren anderer Meinung.


SV Waldhof gelingt Arbeitssieg

Hoch verdient aber ohne Glanz hat der SV Waldhof gestern das vorverlegte Fußball-Oberliga-Spiel bei Schlusslicht ASV Durlach mit 1:0 gewonnen. Vor 750 Besuchern im Turmbergstadion, darunter etwa 350 mitgereiste SVW-Anhänger, war "Kunstschütze" Vllaznim Dautaj der umjubelte Held des Tages.





Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln