Omonia Nikosia

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Omonia Nikosia
140px
Voller Name Άθλητικός Σύλλογος Ομόνοια Λευκωσία
Athletic Club Omonia Nikosia
Gegründet 1948
Stadion Neo GSP
Plätze 23.400
Präsident Miltiadis Neophytou
Trainer Nedim Dudic
Liga Zyprische Erste Liga
2005/07 2. Platz
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts


Athletic Club Omonia Nikosia (Griechisch: Αθλητικός Σύλλογος Ομόνοια Λευκωσίας) ist ein zyprischer Sportverein aus der Hauptstadt Nikosia. Er bietet neben der bekannten Fußballabteilung auch Basketball, Volleyball, Radsport und Futsal an. Mit 19 nationalen Meisterschaften ist die Fußballabteilung des Vereins Rekordmeister Zyperns.

Geschichte

Der Verein wurde 1948 gegründet und trat 1953 dem zyprischen Verband bei, um fortan in der Ersten Division zu spielen. In der Saison 1960/61 gelang der erste Meistertitel der Vereinsgeschichte. 1965 wurde der Klub erstmals Pokalsieger, als Apollon Limassol im Finale deutlich mit 5:1 geschlagen wurde. Mit sechs aufeinander folgenden Meistertiteln von 1974 bis 1979 hält Omonia den Rekord im zyprischen Fußball. Vor allem Sotiris Kaiafas, der 1976 mit 39 Treffern den Goldenen Schuh gewann, war eine bedeutende Stütze der Mannschaft.

Nachdem in den 1980er Jahren weitere Meistertitel gewonnen wurden und mehrere Pokalsiege gefeiert wurden, verlor Omonia seine Vormachtstellung im zyprischen Fußball in den 1990er Jahren an Lokalrivalen APOEL Nikosia und Anorthosis Famagusta. So wartete man nach der Meisterschaft 1993 bzw. dem Pokalsieg gegen Anorthosis Famagusta 1994 bis 2001, ehe man mit dem Double wieder Erfolgsgeschichte schrieb.

2003 gelang die letzte Meisterschaft, 2005 gewann man mit 2:0 gegen den Ortsrivalen Digenis Morphou den Pokal.

Erfolge

  • Zyprische Meisterschaft: 1961, 1966, 1972, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1987, 1989, 1993, 2001, 2003
  • Zyprischer Pokal: 1965, 1972, 1974, 1980, 1981, 1982, 1983, 1988, 1991, 1994, 2000, 2005
  • Zyprischer Supercup: 1966, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1987, 1988, 1989, 1991, 1994, 2001, 2003, 2005

Bekannte Spieler

Weblinks

Vorlage:Navigationsleiste Vereine der zyprischen Ersten Division

bg:Омония (Никозия) el:Α.Σ. Ομόνοια Λευκωσίας en:AC Omonia fr:Omonia Nicosie he:אומוניה ניקוסיה it:Omonia Nicosia lt:AS Omónoia Leykōsía nl:Omonia Nicosia pl:Omonia Nikozja ru:Омония (футбольный клуб, Никосия) sr:ФК Омонија sv:AC Omonia tr:AC Omonia



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln