Srđan Baljak

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Srđan Baljak
Spielerinformationen
Geburtstag 25. November 1978
Geburtsort BelgradJugoslawien
Größe 179 cm
Position Sturm
Vereine in der Jugend
FK Partizan Belgrad
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1996–2002
2002–2003
2003–2006
2006-2007
2007-
FK Partizan Belgrad
Consadole Sapporo
Buducnost Banatski Dvor
FK Banat Zrenjanin
1. FSV Mainz 05




40 (12)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 15. Dezember 2008
2Stand: 25. Mai 2008

Srđan Baljak (serbisch-kyrillisch Срђан Баљак; * 25. November 1978 in Belgrad) ist ein serbischer Fußballspieler.

Karriere

Der Stürmer Baljak begann seine Karriere beim FK Partizan Belgrad. 2002 wechselte er für ein Jahr zum japanischen Erstligisten Consadole Sapporo, mit dem er aus der J-League abstieg. Seit 2003 spielte Baljak beim serbischen Verein Buducnost Banatski Dvor, der sich 2006 mit Proleter Zrenjanin zum FK Banat Zrenjanin zusammenschloss. Im ersten Jahr nach der Fusion wurde der Verein Achter der serbischen Meridian Super Liga, der Linksfuß Baljak wurde mit 18 Toren Torschützenkönig. Im Juni 2007 unterschrieb er einen Dreijahresvertrag beim deutschen Bundesliga-Absteiger 1. FSV Mainz 05.


ja:バーヤック・スルジャン



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln