Super League (Griechenland)

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Super League Griechenland
Logo der Super League
Verband UEFA
Gründung 16. Juni 2006
Mannschaften 16 Teams
Titelträger Olympiakos Piräus
Rekordtitelträger Olympiakos Piräus (36)
Internetseite http://www.superleaguegreece.net
Beta Ethniki (2. Liga)

Die Alpha Ethniki (griechisch A΄Εθνική) ist die höchste Fußballliga in Griechenland. Seit der Saison 2006/07 heißt sie offiziell Super League (griechisch ΄Υπερ Λέσχη, bzw. Σουπερ Λιγκα).

Aktuell spielen 16 Mannschaften in der Liga. Am Ende der Saison steigen die drei letztplatzierten Mannschaften in die zweite griechische Liga, die Beta Ethniki, ab und werden durch die drei besten Zweitligisten ersetzt.

Für die Europapokal-Wettbewerbe der Saison 2008/09 gelten folgende Regelungen: Der griechische Meister ist für die 3. Qualifikations-Runde der Champions League qualifiziert. Der Gewinner der Playoffs (s. unten) steigt eine Runde eher (Runde Zwei) in die Champions-League-Qualifikation ein. Der griechische Pokalsieger und das zweitplatzierte Team aus den Playoffs sind für die 2. Qualifikationsrunde des UEFA Cups qualifiziert.

Die aktuelle Super League Saison 2008/09

Vereine in der Saison 2008/09

Super League Vereine 2008/09 im Überblick
Verein Wappen Ort Stadion Kapazität
AEK Athen AEK Athen Olympiastadion Athen 71.030
Aris Thessaloniki Aris Thessaloniki Kleanthis Vikelidis 23.220
Asteras Tripolis Asteras Tripolis Tripoli Asteras Tripoli-Stadion 4.000
Ergotelis Ergotelis Iraklio Pankritio Stadio 26.400
Iraklis Thessaloniki Iraklis Thessaloniki Kaftanzoglio-Stadion 28.000
Larisa Larisa Larisa Alkazar-Stadion 13.108
Levadiakos Levadiakos Livadia Stadio Livadias 5.915
OFI Kreta OFI Iraklio Pankritio Stadio 26.400
Olympiakos Piräus Olympiakos Piräus Karaiskakis-Stadion 33.334
Panathinaikos Athen Panathinaikos Athen Olympiastadion Athen 71.030
Panionios Athen Panionios Athen Nea Smyrni 11.700
Panserraikos Panseraikos Serres Dimotiko Gipedo Serron 9.500
Panthrakikos Panthrakikos Komotini Komotini Stadion 3.000
PAOK Saloniki PAOK Thessaloniki Stadio Toumpas 28.701
Thrasyvoulos Fylis Thrasyvoulos Fyli Dimotiko Stadio Fylis 3.142
Skoda Xanthi Xanthi Xanthi Skoda-Xanthi-Stadion 7.500

Die Tabelle 2008/09

Stand: 14. April 2009

Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
01. Olympiakos Piräus (M/P) 29 21 5 3 48:14 +34 68
02. PAOK Saloniki 29 17 9 3 35:15 +20 60
03. Panathinaikos Athen 29 16 10 3 48:17 +31 58
04. AEK Athen 29 14 12 3 39:23 +16 54
05. Larisa 29 11 13 5 35:26 +9 46
06. Aris Saloniki 29 12 8 9 27:29 -2 44
07. Ergotelis 29 9 8 12 30:38 -8 35
08. Skoda Xanthi 29 8 11 10 21:20 1 35
09. Panionios Athen 29 9 7 13 36:37 -1 34
10. Iraklis 29 8 9 12 21:34 -13 33
11. Panthrakikos (N) 29 9 6 14 21:34 -13 33
12. Asteras Tripolis 29 7 12 10 30:27 +3 33
13. Levadiakos 29 9 5 15 28:35 -7 32
14. OFI Kreta 29 5 9 15 29:47 -18 24
15. Panserraikos (N) 29 5 9 15 18:41 -23 24
16. Thrasyvoulos (N) 29 3 5 21 22:51 -29 14


Anhang:

  • M = Amtierender Meister
  • P = Amtierender Pokalsieger
  • N = Neuaufsteiger aus der Beta Ethniki
Griechischer Meister und Teilnahme an der 3. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2009/10
Teilnahme an den Super League Playoffs (s. unten)
Abstieg in die Beta Ethniki (2. Liga)

Kreuztabelle 2008/09

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

2008/09
Stand: 8. Februar 2009
Olympiakos Piräus AEK Athen Panathinaikos Athen (Fußball) Aris Thessaloniki Panionios Athen AE Larisa Asteras Tripolis Skoda Xanthi Paok Thessaloniki Iraklis Thessaloniki PAE Levadiakos OFI Kreta Lyttos Ergotelis Panserraikos Thrasyvoulos Fylis Panthrakikos
01. Olympiakos 2:0 : : 4:1 : 3:1 2:1 2:0 : 1:0 2:1 2:0 4:1 2:1 2:0
02. AEK Athen 0:1 2:1 : 3:0 1:1 2:1 : 1:0 1:0 : : 3:2 0:0 : 1:0
03. Panathinaikos Athen 0:0 0:0 4:0 : : 1:1 : 3:0 2:2 2:0 : 2:3 3:0 3:0 3:0
04. Aris Saloniki 1:0 1:1 1:2 1:0 0:0 1:1 : 0:0 1:0 2:0 : 0:0 2:0 : :
05. Panionios Athen : 2:2 1:2 2:1 1:1 : 0:1 : 0:2 1:0 1:1 3:0 2:0 : 3:0
06. AE Larisa 1:1 1:1 1:1 : : 2:1 0:1 : 2:0 2:1 4:3 : 1:1 3:0 1:2
07. Asteras Tripolis 0:1 : 0:0 : : 0:0 0:0 : 1:2 2:0 2:2 3:1 3:0 3:0 :
08. Skoda Xanthi 0:1 1:1 1:2 1:1 0:0 1:1 0:0 : : 4:0 : : 2:1 1:0 :
09. PAOK Saloniki : 1:1 0:0 1:0 2:0 1:0 1:1 1:0 : 3:1 2:0 2:0 : : 2:0
10. Iraklis Saloniki 0:3 0:1 0:0 0:1 : : : 1:0 1:1 1:0 1:1 0:0 1:2 1:1 :
11. Levadiakos : 0:0 1:2 2:0 : : 1:0 0:0 : : 2:1 4:0 0:0 1:0 2:0
12. OFI Kreta 0:0 1:1 0:3 0:1 2:0 1:2 : 0:2 0:2 2:3 : : : 1:3 :
13. Ergotelis : : 1:0 3:0 2:5 2:1 : 0:0 0:0 0:1 1:1 1:3 : 1:2 0:1
14. Panserraikos 0:1 : : : 0:1 1:3 0:0 : 1:1 0:0 : 1:2 0:2 1:0 1:2
15. Thrasyvoulos Fylis : 3:3 : 1:2 1:3 0:0 0:2 1:1 1:2 : 2:1 1:2 : 0:1 :
16. Panthrakikos 0:2 : 1:3 1:0 1:0 : : 0:0 0:1 1:0 : 2:0 1:2 1:0 :

Torschützenliste

Platz Nat. Spieler Verein Tore
1. Flagge ArgentiniensARG Ismael Blanco AEK Athen 14
2. Flagge ArgentiniensARG Luciano Galletti Olympiakos Piräus 13
3. Flagge GriechenlandsGRE Dimitrios Salpingidis Panathinaikos Athen 10
4. Flagge BrasiliensBRA Leonardo Rodriguez Pereira Levadiakos 9
Flagge PolensPOL Maciej Zurawski Larisa 9
6. Flagge NigeriasNGA Patrick Ogunsoto Ergotelis 8
Flagge KroatiensCRO Zdravko Popovic OFI Kreta 8
Flagge KroatiensCRO Danijel Cesarec Asteras Tripolis 8
9. Flagge von SenegalSenegal Dame N’Doye OFI Kreta 7
Flagge von Bosnien und HerzegowinaBIH Zlatan Muslimovic PAOK Saloniki 7
Flagge ArgentiniensARG Lucio Filomeno Asteras Tripolis 7
Flagge UruguaysURU Fabián Estoyanoff Panionios Athen 7
Flagge GhanasGHA Bennard Yao Kumordzi Panionios Athen 7
Flagge AlgeriensDZA Rafik Zoheir Djebbour AEK Athen 7
Stand: 14. April2009

Die Trainer

Verein Name
AEK Athen Flagge von SerbiaSerbia Flagge von GreeceGreece Dušan Bajević
Aris Saloniki Flagge von BrazilBrazil Iomar Mazinho
Asteras Tripolis Flagge von GreeceGreece Nikos Kostenoglou
Ergotelis Flagge von GreeceGreece Nikos Karageorgiou
Iraklis Flagge von GreeceGreece Christos Sifkas
Larisa Flagge von GreeceGreece Marinos Ouzounidis
Levadiakos Flagge von SerbiaSerbia Momčilo Vukotić
OFI Flagge von GreeceGreece Ioannis Matzourakis
Olympiakos Flagge von SpainSpain Ernesto Valverde
Panathinaikos Flagge von the Netherlandsthe Netherlands Henk ten Cate
Panionios Flagge von GreeceGreece Giotis Stamatopoulos
Panserraikos Flagge von BelgiumBelgium Hugo Bros
Panthrakikos Flagge von BelgiumBelgium Emilio Ferrera
PAOK Flagge von PortugalPortugal Fernando Santos
Thrasyvoulos Flagge von GreeceGreece Sakis Tsiolis
Xanthi Flagge von GreeceGreece Panagiotis Goutsidis

Die Playoffs

Die Teams, die sich am Ende der laufenden Super League Saison auf den Plätzen Zwei bis Fünf wiederfinden, spielen in den sogenannten "Playoffs", einem Mini-Ausscheidungsturnier, um die europäischen Startplätze. Dem Sieger der Playoffs ist die Teilnahme an der 2. Qualifikationsrunde der UEFA Champions League sicher. Der Zweitplatzierte qualifiziert sich für die dritte und letzte Ausscheidungsrunde des UEFA Cups, der Drittplatzierte startet in Qualifikationsrunde Zwei des UEFA Cups.

Playoff Position Europäischer Wettbewerb
1 Gewinner qualifiziert sich für die zweite Qualifikationsrunde der UEFA Champions League 2009/10
2 Zweitplatziertes Team qualifiziert sich für die dritte Qualifikationsrunde der UEFA Cups 2009/10 (UEFA Europa League)
3 Drittplatziertes Team qualifiziert sich für die zweite Qualifikationsrunde der UEFA Cups 2009/10 (UEFA Europa League)
4 Kein europäischer Startplatz

Meister

Verein Anzahl Jahre der Meisterschaften
Olympiakos Piräus 37 1931, 1933, 1934, 1936, 1937, 1938, 1947, 1948, 1951, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1966, 1967, 1973, 1974, 1975, 1980, 1981, 1982, 1983, 1987, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009
Panathinaikos Athen 19 1930, 1949, 1953, 1960, 1961, 1962, 1964, 1965, 1969, 1970, 1972, 1977, 1984, 1986, 1990, 1991, 1995, 1996, 2004
AEK Athen 11 1939, 1940, 1963, 1969, 1971, 1978, 1979, 1989, 1992, 1993, 1994
Aris Thessaloniki 3 1928, 1932, 1946
PAOK Saloniki 2 1975, 1985
AE Larisa 1 1988

UEFA-Fünfjahreswertung

UEFA-Fünfjahreswertung incl. Saison 2008/09[1]

Stand: 20. März 2009

Rang Land Punkte CL Plätze UC Plätze
7 Flagge von the Netherlandsthe Netherlands Niederlande 39.130 2 4
8 Flagge von RomaniaRomania Rumänien 38.908
9 Flagge von UkraineUkraine Ukraine 37.850
10 Flagge von PortugalPortugal Portugal 36.319 3
11 Flagge von TurkeyTurkey Türkei 32.225
12 Flagge von GreeceGreece Griechenland 28.165
13 Flagge von ScotlandScotland Schottland 27.875
14 Flagge von BelgiumBelgium Belgien 25.325
15 Flagge von SwitzerlandSwitzerland Schweiz 25.250
16 Flagge von DenmarkDenmark Dänemark 24.450 1
17 Flagge von BulgariaBulgaria Bulgarien 21.250

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. UEFA Country Ranking 2009. www.xs4all.nl (2009-03-20). Abgerufen am 2009-03-20.

Vorlage:Navigationsleiste Vereine in der griechischen National Division

af:Griekse Super Liga ca:Lliga grega de futbol el:Ελληνικό πρωτάθλημα ποδοσφαίρου ανδρών en:Super League Greece es:Super Liga de Grecia fi:Kreikan Superliiga fr:Championnat de Grèce de football he:ליגת העל היוונית id:Liga Super Yunani it:Campionato di calcio greco ja:ギリシャ・スーパーリーグ ko:슈퍼리그 그리스 lt:Graikijos Superlyga nl:A Division pl:I liga grecka w piłce nożnej pt:Campeonato Grego de Futebol ru:Чемпионат Греции по футболу sv:Grekiska Superligan tr:Yunanistan Süper Ligi zh:希臘足球超級聯賽



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln