TVH-SVWII281109

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

TV Hardheim - Waldhof II 1:2 (1:1)

Die Hürde TV Hardheim hat die Reserve des SV Waldhof mit 2:1 (1:0)erfolgreich genommen. "Es war ein hartes Stück Arbeit, aber letztlich ein verdienter Sieg für uns", strahlte Trainer Rainer Hollich nach dem Abpfiff, der lediglich bemängelte, "dass wir das dritte Tor nicht nachgelegt haben und uns so das große Zittern hätten ersparen können." Denn in der Schlussphase warfen die Platzherren nach dem 1:2-Anschlusstreffer ihres Torjägers Kaan Erdogdu (73.) noch einmal alles nach vorne. Doch weil die Heimmannschaft mit der Brechstange agierte und sich keine echten Torchancen mehr erarbeiten konnte, reichten die Tore von Patrick Bauder (17.) und Medin Dokara per Kopfball (61.) zum verdienten Sieg. rod

Mannheimer Morgen 30. November 2009



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln