Tampere PV

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tampere PV
Voller Name Tampereen Pallo-Veikot
Gegründet 1930
Stadion Tammelan Stadion,
Tampere
Plätze 5.040
Präsident Matti Asseri Nyberg
Trainer Mikko Purola
Liga Ykkönen (2. Liga)
'
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Heim
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Trikotfarben
Auswärts


Tampereen Pallo-Veikot (kurz TPV) ist ein finnischer Fußballverein aus Tampere. Tampere PV spielte 5 Spielzeiten in der höchsten finnischen Liga (Mestaruussarja; seit 1991 Veikkausliiga) und wurde ein Mal finnischer Meister in der Saison 1994.

Geschichte

1971 spielte TPV zum ersten Mal in der Mestaruussarja. Doch der Mannschaft fehlten am Ende zwei Punkte zum Klassenerhalt. Erst 22 Jahre später, nämlich 1993 kehrte Tampere PV wieder in die höchste finnische Spielklasse zurück. Mit Rang 6 wurde die Klasse gehalten und ein Jahr später erfolgte die Meisterschaft 1994 mit zwei Punkten Vorsprung auf MyPa Anjalankoski. Doch 1995 musste Tampere PV als Zwölfter in der Veikkausliiga wieder den Gang in die zweite Liga annehmen. Davor spielte TPV aber noch als Meister von 1994 im UEFA-Pokal 1995/96 gegen den norwegischen Verein Viking Stavanger, gegen den man nach einem 0:4 und einem 1:3 ausschied. 1999 spielte Tampere PV noch einmal in der Veikkausliiga doch als Tabellenletzter konnte erneut die Klasse nicht mehr gehalten werden.

Es folgte nun ein regelrechter Absturz bis in die dritte Liga (Kakkonen). 2006 schaffte man aber den Aufstieg in die Ykkönen, wo man 2007 wieder spielt.

en:Tampereen Pallo-Veikot fi:Tampereen Pallo-Veikot fr:TPV Tampere ja:タンペレーン・パロ・ヴェイコト lt:TPV Tampere nl:TPV Tampere



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln