Thomas Brechler

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Brechler
Spielerinformationen
Geburtstag 8. Februar 1986
Geburtsort BerlinDeutschland
Größe 184 cm
Position Stürmer
Vereine in der Jugend
bis 2002
2002–2004
BSC Rehberge 1945
Reinickendorfer Füchse
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–12/05
01/06–2009
2009–2010
2010–
Reinickendorfer Füchse
VfL Wolfsburg II
KSV Hessen Kassel
VfR Aalen
28 0(5)
94 (30)
27 (11)
02 0(0)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 1. August 2010

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Thomas Brechler (* 8. Februar 1986 in Berlin) ist ein deutscher Fußballspieler. Seit 2010 steht der 1,84 m große Stürmer beim VfR Aalen in der Dritten Liga unter Vertrag.

Karriere

In seiner Jugend spielte Brechler für den BSC Rehberge 1945. 2002 schloss er sich den Reinickendorfer Füchsen an und rückte Anfang 2005 in die erste Mannschaft auf. In der Winterpause der Saison 2005/06 wechselte er zur zweiten Mannschaft des VfL Wolfsburg in die Niedersachsenliga. Brechler wurde zum Stammspieler und stieg 2007 mit der Mannschaft in die damals noch drittklassige Regionalliga Nord auf. 2008 wurde diese durch die Einführung der neuen Dritten Liga viertklassig. Nach über drei Jahren verließ Brechler den Verein zur Saison 2009/10 und schloss sich dem KSV Hessen Kassel in der Regionalliga Süd an. In der folgenden Spielzeit schoss er in 27 Partien elf Tore, davon drei am letzten Spieltag beim 1:4-Auswärtssieg gegen die SpVgg Weiden.

2010 wechselte Brechler zum ehemaligen Ligakonkurrenten VfR Aalen, der in die Dritte Liga aufgestiegen war. Sein Profidebüt gab er am ersten Spieltag der neuen Saison am 24. Juli 2010 bei der 3:0-Auswärtsniederlage gegen den Zweitligaabsteiger Hansa Rostock, als er in der 66. Minute für Robert Lechleiter eingewechselt wurde.

Weblinks



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln