Toppserien

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toppserien
Sport Fußball
Gegründet 1987
Anzahl der Mannschaften 12
Land Norwegen
Aktueller Meister Røa IL
Website http://www.kvinnefotball.no

Die Toppserien ist die höchste Spielklasse im norwegischen Frauenfußball. Die Liga umfasst ab der Saison 2007 zwölf Mannschaften. Amtierender Meister ist Røa IL aus der Hauptstadt Oslo.

Modus

Im Verlauf einer Saison trifft jede Mannschaft je zweimal auf jede andere Mannschaft; einmal zu Hause und einmal auswärts. Somit bestreitet jede Mannschaft 22 Meisterschaftsspiele. Der Meister qualifiziert sich für den UEFA Women’s Cup während die zwei letztplatzierten Mannschaften absteigen müssen. Wie in Skandinavien üblich verläuft die Saison mit dem Kalenderjahr.

Geschichte

1984 wurde erstmals eine offizielle Meisterschaft im norwegischen Frauenfußball ausgespielt. Es wurde eine erste Liga gegründet, die in die Gruppen Westnorwegen, Ostnorwegen und Zentralnorwegen eingeteilt war. Die Gruppensieger ermittelten in einer Endrunde den Landesmeister. 1986 kam eine Gruppe für Nordnorwegen hinzu. Ein Jahr später wurde eine eingleisige erste Liga mit zehn Mannschaften eingerichtet. 1995 wurde die Spielklasse in "Eliteserien" umbenannt. Seit 2000 trägt sie den heutigen Namen "Toppserien".

Saison 2008

Platz Verein Spiele S U N Tore Diff. Punkte
1. Røa IL (M) 22 20 1 1 90:10  +80 61
2. Team Strømmen FK 22 14 4 4 44:22  +22 46
3. Asker FK 22 14 3 5 53:26  +27 45
4. Kolbotn IL 22 12 6 4 51:23  +28 42
5. Arna-Bjørnar 22 12 5 5 58:26  +32 41
6. Klepp IL 22 8 7 7 41:30  +3 31
7. Fløya IF 22 9 3 10 41:39  +2 30
8. Amazon Grimstad FK 22 7 4 11 30:45  -15 25
9. Trondheims-Ørn SK 22 6 5 11 26:38  -12 23
10. Kattem IL 22 5 2 15 21:67  -46 17
11. FK Larvik (N) 22 3 3 16 24:80  -56 12
12. FL Fart VH Hamer (N) 22 0 1 17 13:86  -37 1

Saison 2007

Abschlußtabelle

Platz Verein Spiele S U N Tore Diff. Punkte
1. Røa IL 22 17 2 3 63:24  +39 53
2. Kolbotn IL (M) 22 16 2 4 71:18  +53 50
3. Asker FK (N) 22 15 5 2 68:18  +50 50
4. Arna-Bjørnar 22 12 4 6 47:34  +13 40
5. Team Strømmen FK 22 10 6 6 37:29  +8 36
6. Trondheims-Ørn SK 22 9 3 10 38:38  0 30
7. Klepp IL 22 8 4 10 35:30  +5 28
8. Amazon Grimstad FK 22 7 5 10 29:46  -17 26
9. Fløya IF 22 7 4 11 36:52  -16 25
10. Kattem IL (N) 22 5 4 13 24:55  -31 19
11. Sandviken IL 22 2 3 17 16:76  -60 9
12. Grand Bodø IK (N) 22 2 2 18 19:63  -44 8

Torschützenliste

Spielerin Verein Tore
1. Linda Melissa Wiik Asker FK 20
2. Ragnhild Gulbrandsen Asker FK 14
Solveig Gulbrandsen Kolbotn IL 14

Bisherige Meister

  • 1984: Sprint/Jeløy SK
  • 1985: Nymark IL
  • 1986: Sprint/Jeløy SK
  • 1987: Klepp IL
  • 1988: Asker SK
  • 1989: Asker SK
  • 1990: Sprint/Jeløy SK
  • 1991: Asker SK
  • 1992: Asker SK
  • 1993: Sprint/Jeløy SK
  • 1994: Trondheims-Ørn SK
  • 1995: Trondheims-Ørn SK
  • 1996: Trondheims-Ørn SK
  • 1997: Trondheims-Ørn SK
  • 1998: Asker SK
  • 1999: Asker SK
  • 2000: Trondheims-Ørn SK
  • 2001: Trondheims-Ørn SK
  • 2002: Kolbotn IL
  • 2003: Trondheims-Ørn SK
  • 2004: Røa IL
  • 2005: Kolbotn IL
  • 2006: Kolbotn IL
  • 2007: Røa IL
  • 2008: Røa IL

Rekordmeister

Titel Verein Saisons
7 Trondheims-Ørn SK 1994, 1995, 1996, 1997, 2000, 2001, 2003
6 Asker SK 1988, 1989, 1991, 1992, 1998, 1999
4 Sprint/Jeløy SK ¹ 1984, 1986, 1990, 1993
3 Kolbotn IL 2002, 2005, 2006
3 Røa IL 2004, 2007, 2008
1 Klepp IL 1987
1 Nymark IL 1985

¹ Der Verein änderte seinen Namen 1996 in FK Athene Moss.

Siehe auch

Weblinks

en:Toppserien nn:Toppserien no:Toppserien pl:Toppserien sv:Toppserien



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln