U-16-Fußball-Weltmeisterschaft 1989

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die 3. U-17-Fußball-Weltmeisterschaft fand vom 10. bis zum 24. Juni 1989 in Schottland statt. Titelverteidiger war die Nationalmannschaft der Sowjetunion, die sich für dieses Turnier jedoch nicht qualifizieren konnte. Neuer Titelträger war die Nationalmannschaft von Saudi-Arabien.

Modus

  • Die Vorrunde wird in vier Gruppen mit je vier Mannschaften gespielt.
  • Die beiden Erstplatzierten jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale.
  • Ab dem Viertelfinale wird im K.-o.-System weitergespielt.

Teilnehmer

Platzierungen der Teilnehmer
Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
BahrainBahrain Bahrain AustralienAustralien Australien ArgentinienArgentinien Argentinien GuineaGuinea Guinea
GhanaGhana Ghana BrasilienBrasilien Brasilien China VolksrepublikChina China KolumbienKolumbien Kolumbien
KubaKuba Kuba Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik KanadaKanada Kanada PortugalPortugal Portugal
SchottlandSchottland Schottland Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten NigeriaNigeria Nigeria Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien

Vorrunde

Gruppe A

Tabelle
Rang Land Spiele Tore Punkte
1 BahrainBahrain Bahrain 3 5 : 1 5 : 1
2 SchottlandSchottland Schottland 3 4 : 1 4 : 2
3 GhanaGhana Ghana 3 2 : 3 2 : 4
4 KubaKuba Kuba 3 2 : 8 1 : 5

Spielergebnisse

10.06.1989 Schottland Ghana 0 : 0
10.06.1989 Kuba Bahrain 0 : 3
12.06.1989 Schottland Kuba 3 : 0
12.06.1989 Ghana Bahrain 0 : 1
14.06.1989 Schottland Bahrain 1 : 1
14.06.1989 Ghana Kuba 2 : 2


Gruppe B

Tabelle
Rang Land Spiele Tore Punkte
1 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik 3 7 : 4 4 : 2
2 BrasilienBrasilien Brasilien 3 5 : 3 4 : 2
3 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 3 5 : 7 3 : 3
4 AustralienAustralien Australien 3 3 : 6 1 : 5

Spielergebnisse

10.06.1989 DDR Australien 1 : 0
10.06.1989 USA Brasilien 1 : 0
12.06.1989 DDR USA 5 : 2
12.06.1989 Australien Brasilien 1 : 3
14.06.1989 DDR Brasilien 1 : 2
14.06.1989 Australien USA 2 : 2


Gruppe C

Tabelle
Rang Land Spiele Tore Punkte
1 NigeriaNigeria Nigeria 3 7 : 0 5 : 1
2 ArgentinienArgentinien Argentinien 3 4 : 1 4 : 2
3 China VolksrepublikChina China 3 1 : 3 3 : 3
4 KanadaKanada Kanada 3 1 : 9 0 : 6

Spielergebnisse

10.06.1989 Argentinien China 0 : 0
10.06.1989 Nigeria Kanada 4 : 0
12.06.1989 Argentinien Nigeria 0 : 0
12.06.1989 China Kanada 1 : 0
14.06.1989 Argentinien Kanada 4 : 1
14.06.1989 China Nigeria 0 : 3


Gruppe D

Tabelle
Rang Land Spiele Tore Punkte
1 PortugalPortugal Portugal 3 6 : 5 4 : 2
2 Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 3 5 : 4 4 : 2
3 GuineaGuinea Guinea 3 4 : 4 3 : 3
4 KolumbienKolumbien Kolumbien 3 3 : 5 1 : 5

Spielergebnisse

10.06.1989 Guinea Kolumbien 1 : 1
10.06.1989 Saudi-Arabien Portugal 2 : 2
12.06.1989 Guinea Saudi-Arabien 2 : 2
12.06.1989 Kolumbien Portugal 2 : 3
14.06.1989 Guinea Portugal 1 : 1
14.06.1989 Kolumbien Saudi-Arabien 0 : 1


Finalrunde

Viertelfinale

17.06.1989 BahrainBahrain Bahrain  – BrasilienBrasilien Brasilien 0 : 0 n.V., 4 : 1 i.E.
17.06.1989 Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Deutsche Demokratische Republik  – SchottlandSchottland Schottland 0 : 1
17.06.1989 NigeriaNigeria Nigeria  – Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 0 : 0 n.V., 0 : 2 i.E.
17.06.1989 PortugalPortugal Portugal  – ArgentinienArgentinien Argentinien 2 : 1

Halbfinale

20.06.1989 BahrainBahrain Bahrain  – Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien 0 : 1
20.06.1989 PortugalPortugal Portugal  – SchottlandSchottland Schottland 0 : 1

Spiel um Platz 3

23.06.1989 BahrainBahrain Bahrain  – PortugalPortugal Portugal 0 : 3

Finale

24.06.1989 Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien  – SchottlandSchottland Schottland 2 : 2 n.V., 5 : 4 i.E.

Weblinks

Offizielle Seite des FIFA-Wettbewerbs

en:1989 FIFA U-16 World Championship ja:1989 FIFA U-16世界選手権



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln