West Asian Football Federation

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die West Asian Football Federation (WAFF, deutsch: Westasiatischer Fußballverband) ist ein Fußballverband für die westasiatischen Fußballnationalverbände aus Irak, Iran, Jordanien, Libanon, Palästina und Syrien. Die anderen Nationen Westasiens sind technisch gesehen keine Mitglieder der WAFF, aber Mitglieder der Asian Football Confederation. Diese sind Bahrain, Jemen, Katar, Kuwait, Oman, Saudi-Arabien und Vereinigte Arabische Emirate. Der Verband richtet zwei Wettbewerbe aus, zum Einen die Fußball-Westasienmeisterschaft, zum Anderen den Golfpokal.

Mitglieder

Land Verband
Flagge von IraqIraq Irak Iraq Football Association
Flagge von IranIran Iran I.R. of Iran Football Federation
Flagge von JordanJordan Jordanien Jordan Football Association
Flagge von LebanonLebanon Libanon Fédération Libanaise de Football Association
Flagge von PalestinePalestine Palästina Palestinian Football Federation
Flagge von SyriaSyria Syrien Syrian Football Association

Wettbewerbe für Nationalmannschaften

Siehe auch

Weblinks

en:West Asian Football Federation it:Federazione calcistica dell'Asia occidentale ko:서아시아 축구 연맹 mt:West Asian Football Federation ja:西アジアサッカー連盟



Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln