Willi Ritz

Aus WikiWaldhof
Wechseln zu: Navigation, Suche
Willi Ritz
Willi Ritz.jpg
Spielerinformationen
Voller Name Willi Ritz
Geburtstag 28.September 1951
Geburtsort DeutschlandDeutschland Deutschland
Spitzname ritzelino
Position Stürmer
Vereinsinformationen Karriereende
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1971-1973
07/1974 - 12/1974
01/1975 - 06/1976
07/1976 - 06/1977
07/1977 - 06/1983
DeutschlandDeutschland TuS Koblenz
DeutschlandDeutschland Alemannia Aachen
DeutschlandDeutschland 1. FSV Mainz 05
DeutschlandDeutschland SV Waldhof
DeutschlandDeutschland Südwest Ludwigshafen

4 (0)
39 (10)
10 (1)

Stationen als Trainer
DeutschlandDeutschland Jadran Mannheim
DeutschlandDeutschland Türkspor Mannheim
DeutschlandDeutschland Fortuna Edingen
DeutschlandDeutschland VfL Neuhofen
DeutschlandDeutschland SV Schauernheim

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
 Stand: 28. September 2014

Fehler entdeckt?
Dann schicken Sie hier eine Korrektur ab.

Vorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete ParameterVorlage:Infobox Fußballspieler/Veraltete Parameter

Willi Ritz (* 28. September 1951 (67 Jahre; † am 18. Februar 2015)) war ein ehemaliger deutscher Fussballspieler.

Karriereweg

Wiili Ritz kam im Juli 1976 vom 1. FSV Mainz 05 an den Alsenweg. In zehn Spielen schoss er ein Tor für Waldhof beim Spiel am 25. September 1976 gegen den FC 08 Homburg, welches 2:1 für die Blau-Schwarzen endete. Nach nur einem Jahr wechselte er über den Rhein zum Südwest-Oberligisten Südwest Ludwigshafen. Für die Chemiestädter war er bis 1983 aktiv.
Danach folgten Trainertätigkeiten bei Jadran Mannheim, Türkspor Mannheim, Fortuna Edingen und VfL Neuhofen. Bis Februar 2015 war der ehemalige Profi bei der SV Schauernheim in der Bezirksklasse Nord Vorderpfalz unter Vertrag, bevor er am 18. Februar einem Herzinfarkt erlag.

Weblinks

  • [1] www.transfermarkt.de
  • Willi Ritz in der Datenbank von weltfussball.de
  • Willi Ritz in der Datenbank von Fussballdaten.de


Hier könnte Ihre Werbung stehen

in allen mehr als 20.000 Artikeln